Frage von HilfeQQ, 113

Realschulabschluss möglich mit diesen Voraussetzungen?

Hey Leute! :D

Ich haben einen Hauptschulabschluss mit schlechten Noten :/ und ein Jahr auf der Berufsschule ''Bf1'' (Mittelschecht) hinter mir. Gründe dafür waren aufjedebfall mangelnder selbstrespekt und fehlender Glauben an mich selbst. Aber jetzt WILL ich was ändern und eventuell die mittlere Reife machen. Welche Möglichkeiten habe ich?(wahrscheinlich nicht kostenlos), aber das würde ich hinbekommen.

Danke im vorraus :)

Antwort
von kuqeziks, 56

Ich würde in einer Berufsschule gehen. Mich einfach bewerben lassen und du kannst dann innerhalb von 2Jahren (auch 1jahr) deine FOR kriegen. Meld dich am besten an Berufsschulen und Volksschulen an :)

Kommentar von HilfeQQ ,

Huhu! 

Danke für deine Antwort.

Mir wurde gesagt das ich nach dem schlechten Hauptschulabschluss nochmal die Chance bekomme den Realschulabschluss zu machen. Indem ich auf der Berufsschule ''Bf1'' mache und wenn das Zeugnis gut ist darf ich ''Bf2''machen. Aber mein Bf1-Zeugnis ist zu schlecht und das Schuljahr kann ich nicht nachmachen...

Kommentar von kuqeziks ,

Du kannst aber auch den Hauptschulabschluss Klasse 10 wiederholen das auch wieder auf einer Berufsschule , bei uns in Dortmund geht es also

Antwort
von FrageHase91, 41

Du hast die Möglichkeit den Realschulabschluss bzw. das Abitur wenn du das machen willst Zuhause nach zu holen . Zum Beispiel bei der SGD . Siehe Internetseite www.sgd.de
Der Vorteil ist halt das du ohne Druck lernen kannst . Und du so viel Zeit hast wie du brauchst . Wo du bei einer Schule nicht hast . Wo du regelmäßig hin musst . Außerdem bekommst du einen Studienausweis mit dem du überall günstiger rein kommst als Student . Obwohl du offiziell keiner bist ^_^
Kostet 120-140€ im Monat .
Du bekommst in gewissen Abständen immer deine Lernpakete . Du bist auch nie alleine auf dich gestellt . Du bekommst eine Liste wo du für jedes Fach mehrere Lehrer zu Auswahl hast . Die du anrufen kannst wenn du fragen hast . Oder irgendwo nicht weiter kommst . Außerdem bekommst du auch Noten wie in der normalen Schule auch ;)
Das fließt schon in dein Zeugnis mit ein . In jedem Heft zu jedem Fach sind am Ende Einsendeaufgaben die du bearbeiten musst . Und dann einschicken musst . Die bekommst du dann korrigiert wieder zurück gesendet ;) Das Zeugnis wird auch mittlerweile überall in Deutschland anerkannt . Und auch zum Teil im Ausland .

Mit freundlichen Grüßen

Tommy ;)

Kommentar von FrageHase91 ,

Und egal wie schlecht sein Zeugnis ist du musst nur mindestens den Hauptschulabschluss haben .
Du kannst dich entscheiden ob du nur den Realschulabschluss machen willst mit Einstieg Hauptschulabschluss oder ob du doch sogar das Abitur mit Einstieg Hauptschulabschluss machen willst ;) Beides möglich ^_^

Kommentar von FrageHase91 ,

*dein

Kommentar von HilfeQQ ,

Danke für die Antwort! 

Ist es egal in welchen Bundesland man wohnt?  Weil man dann ja zu externen Prüfungen muss.

Kommentar von FrageHase91 ,

Jop das ist egal ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten