Frage von MK492, 117

Realschulabschluss durch Ausbildung - wie funktioniert das?

Hallo, ich habe 2007 meinen Hauptschulabschluss gemacht, anschliessend eine zweijährige Ausbildung zum Maschinen und Anlagenführer im Bereich Druckweiter und Papierverarbeitung, welche ich mit einem Durchschnitt von 2,1 abgeschlossen habe.
Habe ich jetzt automatisch die mittlere Reife, oder muss ich irgendwo was beantragen um diese zu haben ?

Freue mich über jede hilfreiche Antwort

Antwort
von SchlangenBlume, 83

Hey ich hab ne ähnliche frage.... steht auf deinem Abschlusszeugnis der Berufschule "berufsbezogener Abschluss" oder so?

Kommentar von MK492 ,

Bei mir steht nichts drauf,deshalb frage ich.

Kommentar von SchlangenBlume ,

Ich hab mein Lehrer gefragt in der BBS, der meinte, wenn die Ausbildung als Unterricht Mathe, Englisch und Deutsch enthält ist das ein "normaler" Realabschluss, wenn der der Notendurchschnitt 3,0 beträgt, ab 2,5 ist das ein erweiterter Realabschluss. Ich hab auch gefragt ob man damit Abitur machen könnte, er meinte, theoretisch wäre es möglisch, wenn der Notendurchschnitt passt! :D

Antwort
von Gothictraum, 83

Automatisch

Antwort
von hehe1903, 76

Nein du hast automatisch einen

Kommentar von MK492 ,

Aber ein direktes Dokument darüber gibt ws ja nicht, daher war ich mir unsicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community