Frage von NamikoShinozaki, 75

Realschulabschluss, bewerbung an einer FOS?

Hallo, also ich bin zurzeit in der 9. Klasse einer Sekundar/Realschule. Ich möchte Grafik-Designerin werden. Aber ich hab mir sagen lassen, das eine normale Ausbildung nicht sehr hilfreich ist und mit Studium besser Chancen hat in den Beruf reinzukommen. Also ich will ja auch studieren, aber ich habe richtig Angst das ich das alles nicht auf die Reihe bekomme ,Denn: Man muss ja, wenn an einer FOS Fachrichtung gestaltung nehmen will, eine Mappe mit Kunstwerken einschicken oder zur Bewerbung mit dazu tun. Aber was muss in so eine Mappe alles rein? Also z.b. Aquarell Zeichnungen? Stillleben? Fantasie, Kohlezeichnungen, Bleistift.. etc. Und wie läuft das denn berhaupt ab mit Bewerbung usw..? Und was für Kosten könnten entstehen wenn ich von zu Huase weg muss, und mir was eigenes suchen muss? Die Berufsberatung hat mir nicht wirklich weiter geholfen.. Ich hoffe ihr könnt das ^^

LG Nami

Antwort
von Tavvy, 45

Hallo!

haha, als würde ich mich selbst sehen, bin ebenfalls in der 9.Klasse und will Mediendesign und Animator ausüben xD

also du musst in der FOS soweit ich weiß noch keine Zeichenmappe und so abgeben, erst wen du ein Spezielles Kunststudium machst (also ein Illustrations Studium einer eine Kunsthochschule). Und in der Mappe sollten eben deine Medien drinnen sein, und alle Bilder sollen auf A2 Blätter geklebt werden und die Mappe selbst sollte selbst A2 sein soweit ich es weiß c:

Du solltest auch größtenteils deinen Stil drinnen haben, also meiner ist z.B eine Mischung aus Anime und Cartoons, aber es gibt ja noch Pop-art, Portraits und ca. 
Naja besitzt du einen deviantart Account ? (wen du nicht weißt was das ist, eine Künstler Community kurz gesagt) dort könnte ich helfen was du in die Mappe legen solltest wen  du willst :T

~~~lg Tavvy

Kommentar von NamikoShinozaki ,

Ohww wir sind uns ähnlich owo Ich bin auch so eher Anime/Cartoon ^^ Und jaa ich habe nen DA account, aber dort lade ich nix hoch xDD also dort heiß ich : blackminio

Kommentar von Tavvy ,

Ich lade auf meine acc auch seeehr selten was hoch xD 
Ich bin 'CreepypastaTauben' also erschreck dich nicht wen die so ein Pedo folgt XD

Antwort
von Coriolanus, 32

Die mir bekannten Fachoberschulen verlangen von Bewerbern für die Ausbildungsrichtung Gestaltung oder Kunst die Teilnahme an einer Eignungsprüfung. Eine Mappe wird nicht immer vorgeschrieben, wohl findet aber immer eine zeichnerische und/oder gestalterische Prüfung statt. Genaueres erfährst Du über das Schulsekretariat oder die homepage der Schule. Eine solche Eignungsprüfung ist sehr sinnvoll, da sie verhindern kann, dass unbegabte Schüler einen für sie aussichtlosen Berufsweg beschreiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community