Frage von BillieJoe1995, 85

Realistische Ausgaben im Monat eine Person?

610€ Ausbildung 190€ Kindergeld = 800€

400€ Miete / Nebenkosten 150€ Lebensmittel 20€ Bus 50€ Versicherung / Arzt / Medikamente 30€ Telefon / Internet / TV 50€ Strom / Wasser / Heizung 10€ Kontaktlinsen 5€ Die Pille 10€ Shampoo / Duschgel / Zahnbürste usw.

= 725€

Hätte dann noch 75€ für Kleidung, Schule, Freizeit.

Hab ich etwas in der Liste vergesse ? Ist diese Liste realistisch ?

Antwort
von lepetiteprince, 13

Nicht mal nur das Trinkwasser wären nur 20€ im Monat. Was ist mit Fahrtkosten?

Antwort
von FioraOP, 18

machs nicht. Wohn weiter Zuhause. GEZ, Internet nicht vergessen. 75€ ist nichts. überleg mal. Du hättest nicht mal 20€ die Woche

Kommentar von BillieJoe1995 ,

In wohne nicht zuhause ich muss ausziehen. Steht alles in der Frage davor die ich gestellt hab :D was heißt GEZ ? und internet hab ich mit drin. Kein Problem gebe nicht viel für Frezeit aus :-)

Antwort
von Peppi26, 50

20€ für essen ist definitiv zu wenig! Wasser und Heizung kostet auch nicht nur 10€!

Kommentar von BillieJoe1995 ,

Das Geld steht zuerst DANN Artikel. 150€ für Lebensmittel

Kommentar von FameMelli ,

ich glaube du hast es ein bisschen falsch gelesen, habe auch 2 mal drüber geschaut bis ich es gemerkt habe: 150€ Lebensmittel, 50€ Strom/Wasser/Heizung
Also bei ihr steht immer zuerst der Betrag und dann was darunter fällt (denke ich, wenn nicht hast du natürlich recht)

Kommentar von BillieJoe1995 ,

Dankeschön FameMelli !!! Ja das stimmt erst Geld dann was drunter fällt :)

Antwort
von derlub, 36

50% für Miete raushauen ist nicht klug. 75€ für Sonstiges ist recht wenig. Da wirds knapp mit Freizeitaktivitäten.

Antwort
von Chefelektriker, 25

Nein,50€ für Versicherung? 50€ TV,Wasser,Heizung?Träume weiter.

Antwort
von 1ueberfragter1, 52

Miete plus Nebenkosten mach eine kalt bzw warmmiete, was wasser und heizung beinhaltet. das ist aber bei 400 euro eher unwahrscheinlich. aber 50€ reichen dir sicher nicht für strom wasser und heizung...

Antwort
von silentpassion, 24

Okey jetzt sehe ich das mit den  Lebensmitteln auch. .hahah

Kommentar von BillieJoe1995 ,

siehe kommentare der anderen ... erst GELD dann etc. 150€ für Lebensmittel !!!

Antwort
von Stillcruisin, 40

Mit 20 € für Lebensmittel im Monat überlebst du nicht lange.

Kommentar von BillieJoe1995 ,

Das Geld steht zu erst dann Lebensmittel -.- guckt in den anderen kommentaren -.- Lebensmittel 150€ !!!!!

Kommentar von Stillcruisin ,

Achso, ich dachte 150 Euro Nebenkosten

Antwort
von spellon, 28

Klingt nicht schlecht, wenn du wirklich wissen willst was du ausgibst bzw. mehr Kontrolle haben möchtest würde ich dir eine App empfehlen in der du alles notieren kannst. Ich nutze dafür "Hello Expense". Es gibt aber sicher auch bessere Tools und es sei darauf verwiesen dass ich nicht dafür garantieren kann dass deine Daten auch bei dir bleiben, also AGBs durchlesen oder drauf Sch....

Bekommt man bei 800€ in der Lehre eigentlich noch Zuschüsse vom Staat wenn man selbstständig wohnt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten