Real- und Imaginärteil von : (2z)^-1 berechnen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

(2z)^-1 ist ja wohl 1/(2z). Jetzt erweiterst du mit dem konjugiert komplexen Wert von z, also mit z*. Dann bekommst du z*/(|z|^2). Das ist, wenn z=a+ib ist (a-ib)/(a^2+b^2)=a/(a^2+b^2)-ib/(a^2+b^2). Auf der rechten Seite steht dein Ergebnis.

Und das nächst mal rechne das selbst aus. Leichter geht ja fast gar nicht! Wie willst du das Studium schaffen???



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sp3i3r
14.11.2016, 20:11

ja hab es letzendlich schon vorher gehabt :D ich hab nicht drangedacht das ich z ja auch als a+ib schreiben kann :D  als es mir dann eingefallen ist ging es schnell :D

aber danke :)

0

Was möchtest Du wissen?