Frage von wolfgirl718, 6

Reaktionsgleichungen Chemie Frage?

Hallo gerade bin ich bei dieser Gleichung :

CH4 + O2 -> CO2 + H2O dann habe ich weitergemacht mit: CH4 + O2 -> CO2 + 2H2O nun ist meine frage, rechts gibt es ja drei Sauerstoffatome, d.h links sollte ich eigentlich eine 1 hinzufügen vor dem O2, das schreibt man aber nicht so an. Nun habe ich in der Lösung gesehen dass man dann links CH4 + 2 O2 hinschreibt. Das wären dann aber insgesamt 4 Sauerstoffatome und nicht wie rechts 3. Kann mir das jemand erkläreb?

Expertenantwort
von vach77, Community-Experte für Chemie, 5

Du hast, wie natürlich viele andere auch, Schwierigkeiten mit den Koeffizienten in chemischen Reaktionsgleichungen.

Wichtig ist zunächst, dass Du die Formeln der Edukte und Produkte kennst; und diese darfst Du dann, wenn Du nach den Koeffizienten suchst, auf keinen Fall verändern.

Der folgende Link

http://kappenberg.com/akminilabor/apps/gleichungen.html

führt Dich zu einer APP, wo Du das Auffinden von Koeffizienten üben kannst.
Die Stoffe in den gegebenen Reaktionsgleichungen musst Du dabei nicht kennen, denn es geht für Dich nur um das Auffinden der Koeffizienten.
Beginne mit „Leicht“.

Antwort
von ThomasJNewton, 3

Es geht nicht um Rechungen, sondern um Stoffe.

Die "Formeln" und "Gleichungen" beschreiben nur, was passiert.
In Ächt. Im ächten Leben. Außerhalb der Schule. Woraus deine Welt zusammengesetz ist.

Und die "Formel" eines Stoffes beschreibt den Aufbau, deswegen werden die Zahlen in einer "Formel" ja auch klein geschrieben, und nach unten, weil es eben nicht die Anzahl des Stoffes angibt, sondern dessen inneren Aufbau.

Wasserstoff verbrennt nun mal zu Wasser.
Da kannst du rechnen was du willst, welche Stoffe es geben könnte, und welche Reaktionen.
Die gibt es einfach nicht, weder Stoffe noch Reaktionen.
[Für die Klug..., es gibt natürlich Wasserstoffperoxid, und auch Kohlenmonoxid, und tausendeTote.]

Zumindest solltest du korrekt rechen können, und bei dir hapert's grad an der ultimativen mathematisch ultrakomplizierten Addition.
Zusammenzählen hieß das wohl früher.

Auch wenn du die Chemie nicht versteht, solltest du doch Fehler im Zusammenzählen erkennen.
Eigentlich sogar im Plutimizieren, denn nicht jede hat einen Negerkönig als Vater.

P.S. Die "richtige" Gleichung lautet CH₄ + 2 O₂ -> CO₂ + 2 H₂O.
Aber "in Echt" reagieren Methan und molekuölarer Sauerstoff zu Kohlendioxid und Wasser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten