Frage von keineliebe8885, 30

Reaktionsgleichung, Summenregel...?

Hallo ich habe eine Frage zu Chemie und zwar schreibe ich morgen die Arbeit über Reaktionsgleichungen aufstellen und ausgleichen. Dazu kommt noch die Summenformel. Ich verstehe das wirklich überhaupt nicht. Wenn mir jemand diese Aufgabe lösen und erklären könnte wäre ich sehr dankbar.

Das Massenverhaltniss zwischen Blei und Sauerstoff bei der Reaktion zu Bleioxid beträgt: 9,71:1

a) ermittle die Summenformelfür Bleioxid. b) Stelle die Reaktionsgleichung auf und zeichne das dazugehörige Teilchenmodell c) Wie viel Liter Sauerstoff werden benötigt wenn 20 gramm Blei Oxidiert werden?

Vielen Dank für eure Antworten LG.

Antwort
von anwesende, 19

Hi,

Über das Molgewicht von Blei und Sauerstoff (207 und 16) kommst du zu

621 : 64 (= 9,71 : 1) und damit zur Formel

Pb3O4

Die Reaktionsgleichung:

3Pb + 2 O2 -> Pb3O4

1 Mol Pb ist 207, also sind 20g ein bestimmter Bruchteil. Das molvolumen von Gasen (Sauerstoff) ist 22,4 Liter. So kannst du das benötigte Volumen Sauerstoff berechnen.

(Die Formeln sind alle im Schulbuch verfügbar, daher hab ich sie mir hier gespart)

m.f.G. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community