Reaktionsgleichung phospor...?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schick doch mal was Du bis jetzt gemacht hast, dann können wir drüber reden, ob das in die richtige Richtung geht.

Für A) brauchst Du zumindest mal die Formeln der beteiligten Stoffe (was steht links, was steht rechts vom Reaktionspfeil? ) Für B) brauchst Du außerdem die Atomgewichte der Atome, die in den beteiligten Verbindungen vorkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von queenesma
05.09.2016, 20:34

Ich habe ja noch nichts geschrieben da ich es nicht verstehe :( :/

0

Was möchtest Du wissen?