Reaktionsgleichung Ozon und FCKW?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Allerlei Kram + Reaktionsbedingungen -> anderen Kram + Probleme.

Die Formel gibt es nur in billigen Agentenfilmen. Warum hat man wohl so lange gebraucht, um die Hintergründe zu erkennen und Maßnahmen zu ergreifen?

Und ich bin mir nicht sicher, ob Agentenfilme der rechte Rahmen sind.
Eigentlich hilft da nur der Glaube! Frag da noch mal nach!

Die Sure wird noch entdeckt werden, in der Bibel steht sicher irgendwo:
Vor das Finden hat der Herrgott das Suchen gestellt.

Ich muss mich auch lange einlesen, weil das Problem kompliziert ist. Ich jammere und lüge aber nicht, ich hätte nichts gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von missblack1241
26.10.2015, 21:28

Also ich weiß nicht was dein Problem ist! Es war lediglich eine Frage die ich selbst nicht beantworten konnte. Die Verbindung zwischen Agentenfilmen und dem Ozonloch kannst wohl nur du herstellen. Was dein "Ich musste mich auch lange einlesen" angeht - davon merkt man in deiner Antwort leider nichts, da du ja scheinbar auch nach "langem einlesen" nicht in der Lage bist eine vernünftige Reaktionsgleichung aufzustellen - daher kann man davon ausgehen, dass auch du keine Reaktionsgleichung im Internet bzw. wo immer du dich "lange eingelesen" hast gefunden hast! 

Darüber hinaus - ICH jammere? Ich habe lediglich BEGRÜNDET, warum ich diese Frage gestellt habe, da sonst oft Antworten kommen wie: "Frag Google". Beim nächsten Mal lies mal die Fragestellung gründlicher und denk mal darüber nach, warum der Fragesteller was wie geschrieben hat, bevor du eine wildfremde Person einen Lügner schimpfst!!!

PS.: Die Redewendung "Vor das Finden hat der Herrgott das Suchen gestellt" ist hier absolut fehl am Platz, da ich in meiner Fragestellung bereits gesagt hatte, dass ich nichts im Internert gefunden habe. Da ich ja in deinen Augen eine Lügnerin bin kann ich mir das zwar auch ausgedacht haben, aber in der Zeit, in der ich die Frage getippt, mir die Themen der Fragen überlegt habe und mich in mein Gutefrage.net Konte eingeloggt habe hätte ich ja schon im Internet etwas finden können - zu dem Zeitpunkt hätte ich ja, wenn ich mich vorher noch nicht damit beschäftigt hätte, noch geglaubt es gäbe dazu etwas im Internet.

0

Radikale beschleunigen den Abbau von Ozon in der Atmosphäre. Die Bildung von Radikalen (hier mit R•) bezeichnet, erfolgt in der Stratosphäre durch sogenannte Quellgase (z.B. FCKW). Es kommt zu folgenden Reaktionen:

R• + O₃ --> OR• + O₂

OR• + •O• --> O₂ + O₂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung