Reaktionsgleichung: Aluminiumoxid und Magnesiumhydroxid mit Salzsäure?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

zum verständnis, was soll jetzt mit wem reagieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kefflon
13.02.2016, 18:57

hm...  ich binverwirrt xD

0
Kommentar von DrBanner567
13.02.2016, 19:04

alle drei Stoffe reagieren miteinander. Zunächst brauche ich die Reaktion von Aluminiumoxid mit der Salzsäure. (Ich glaube, dass das der erste Schritt wäre) Bei der Reaktion entsteht am Ende H2O. Das weiß ich :D

0

Was möchtest Du wissen?