Reagiere ich falsch (Borderline Misstrauen)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Beziehung ist dann sehr gut möglich. Ob er dich liebt kann dir leider keiner von uns sagen, aber wenn er es dir sagt, dann heißt das schonmal was.

Wenn du nicht denkst, dass du gliebt werden kannst, ist trotzdem eine Beziehung möglich. Er muss dir zeigen das er dich liebt und du kannst langsam merken, dass du tatsächlich geliebt werden kannst. Auch ich war an dem Punkt das ich lernen musste geliebt werden zu können. Das Problem dabei ist aber das man sehr schnell abhängig von der Person wird die einen liebt und das kann zu Problemen führen....

Mit Borderline eine Beziehung zu führen kann auch sehr gut funktionieren und es kann Menschen sehr viel helfen damit zu leben und ein Stück weit davon weg zu kommen. Aber, und das ist ein großes aber, es braucht einen sehr verständnisvollen und geduldigen Parnter dafür. Er muss dich und deine Krankheit verstehen können und er muss verstehen können wieso du denkst wie du denkst. Sonst wird auch das zu großen Problemen führen.

Ob ihr eine Beziehun führen könnt müsst ihr selbst entscheiden, er muss entscheiden ob er das kann und du musst das. Auf jeden Fall verlangt es von beiden viel Rbeit und Geduld. Aber es lohnt sich.

Ich persönlich würde dir raten es zu versuchen. Wenn er dich wirklich liebt, dann ist das das beste was dir passieren kann.

Viel Glück weiterhin :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Lena Sophie,

Ich weiß sehr gut, wie es dir geht. Auch wenn du es momentan Nicht glauben kannst, liebt er dich offensichtlich. Ob eine Beziehung möglich ist, müsst ihr entscheiden. Weiß er, dass du krank bist? Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass eine Beziehung möglich ist, diese aber nicht gerade einfach ist. Es ist auf jeden Fall wichtig, dass du ihm deine Krankheit und deine Symptome erklärst, weil es sonst immer wieder zu Missverständnissen kommen wird. Die Beziehung wird für beide von euch ein ganzes Stück Arbeit sein.

Ich wünsche dir beziehungsweise euch alles Liebe und Gute! Natürlich hoffe ich auch, dass es dir bald besser geht. Bist du schon in Therapie?

Liebe Grüße! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lenasophie21
29.07.2016, 19:47

er weiß es aber er hat gesagt dass es ihm nichts aus macht. er weiß nichts über Borderline lediglich dass es eine PS ist. hab ihm links geschickt, aber naja, ob der sich das durch gelesen hat, sei mal so dahin gestellt... -.- ich hab die Therapie abgebrochen, aber ich glaub ich muss wieder anfangen.

0

Hallo ich kenne 2 Frauen mit Borderline:

1. Bei der einen (Mann und Kind) hängt nur: Ab und zu

der Haussegen schief!!! Aber trotzdem: Ist sie glücklich!!!!

2. Die eine, ist: In einer festen Beziehung!!!! Und über alle Maßen

glücklich!!!!

3. Wenn man sich nix traut im Leben: Kann man auch nix rausfinden oder??::))

Also pack das Glück beim Schopf!!:):)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lenasophie21
19.08.2016, 12:24

okay vielen dank bin überzeugt :D

1