Frage von Izulupo, 70

Rc verbrenner steht schon seit jahren... Was tun?

Servus Leute! Ich habe schon sehr lange ein RC verbrenner und habe ihn 5 mal benutzt. Jetzt steht er schon höchstens 6 Jahre vor sich hin und ich will wieder mit dem fahren. Früher konnte ich nicht alleine damit rausgehen , weil ich da noch zu jung war... Jetzt bin ich 15 (werde dieses Jahr 16) und darf ihn jetzt von meinen Eltern aus alleine mit ihm fahren.

Der Tank (wo man das nitro einfüllt) habe ich vor längerem entnommen und ihn gesäubert, weil da noch minimal Restsprit war und der Restsprit war grün....wo ich den Tank gesäubert habe war er aber nicht zu 100% gesäubert da sind noch kleine grüne Flecken drin... Kann ich den Tank so benutzen oder muss ich mir einen neuen kaufen?

Muss ich den Motor auch entnehmen und ihn säubern , weil er solange stand oder kann ich es so lassen? Ich habe die glühkerze rausgenommen und in das Loch geschaut da war aber noch normaler Sprit drin also er war nicht grün.

Ich habe noch eine Sprit Flasche (angebrochen) stehen und wollte auch fragen ob ich die noch benutzen kann oder eine neue holen muss.

Den Luftfilter werde ich generell reinigen.

Freue mich auf eure Antwort. Wäre mir sehr hilfreich.

Antwort
von deruser1973, 49

der Motor muss sich frei drehen,  bevor du mit den Anlassversuchen beginnen kannst.  Alter Sprit verklebt meisst die Lager,  also wird dir nix anderes übrig bleiben,  als den kompletten Motor zu zerlegen und ihn mehrere Tage in Benzin einzulegen... 

wenn sich dann alles gelöst hat,  dann kontrolliere das Pleuellager auf freien Lauf und baue alles wieder richtig zusammen.  Die Einlaufphase  beginnt dann erneut... 

viel Spass  ;-) 

Kommentar von Izulupo ,

Danke für ihre Antwort :))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community