Frage von trainhardly, 46

Rc Benziner 1:5 geht nach kurzer zeit aus?

Hallo erstmal,,
Ich besitze einen Carson Dirt Attack 1:5 läuft mit 1:25 er Kraftstoffgemisch. Und wenn ich den Motor anmache drücke ich ganz normal die Kraftstoff pumpe. Doch wenn der Motor läuf füllt diese sich fast ganz. Ich fahre ein paar Minuten, und der Motor geht aus. Jetzt ist meine Frage: wie muss ich den Vergaser einstellen dass das nichr mehr passiert, und ob das normal ist dass die Kraftstoff pumpe immer voll ist. Danke schon mal für eure Antworten XD.
Lg

Antwort
von Spezialwidde, 38

Die Pumpe muss voll sein. Hast du den Choke richtig bedient?

Kommentar von trainhardly ,

Ja habe ich, wenn er kalt ist zu dann ziehen, wenn er zündet dann Choke auf und er läuft. Bei warmen Motor einfach Choke offen lassen und ziehen, dann geht er auch meistens an.

Kommentar von Spezialwidde ,

Ok, passt. Welchen Motor hast du drauf, Reely? Die Grundeinstellung steht in den Begleitpapieren. Wenn er aber erst normal läuft und dann erst ausgeht ist die Einstellung wohl ok, mir fallen 3 Probleme ein: Zündkerze, Zündspule oder Spritpumpenmembrane kaputt. Es kann auch der Kurbelgehäuseschlauch zur Pumpe (nicht die Handpumpe) ab oder defekt sein.

Kommentar von AlderMoo ,

Zusätzlich sollte der Fragesteller noch nach losegeschüttelten Schrauben am Ansaugtrakt suchen (Vergaser, Krümmer etc). Falschluft bringt die gleichen Symptome.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten