Frage von DasBoese,

Ravioliteig....

Ich mache mir meine Ravioli selbst, aber mein Teig (doppelgriffiges Mehl, Öl, Eier) wird , nachdem sie gekocht sind, oft sooo hart...was mach ich denn falsch? In der Mitte sind sie perfekt, nur an den Ecken so hart ...

Antwort von kleinertiger,

Hi, es kann sein, dass Du den Teig nicht dünn genug ausrollst. Aber auch, das Du die Nudeln, nachdem Du sie zubereitet hast, zu lange an der Luft liegen lässt. Dann wird der Teig meist trocken und zäh. Oder, die Zusammensetzung des Teiges passt nicht. Zu wenig Öl vielleicht? Dann könnte der Teig nicht geschmeidig genug sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten