Frage von tollername789, 37

Rauswachsende Strähnchen "kaschieren"?

Hallo ! Habe seit über einem halben Jahr blonde und hellbraune Strähnchen. Diese hab ich mir beim Friseur machen lassen aber mir ist aufgefallen, dass ich das ebenso selbst machen kann (bereits selbst gemacht). Daher möchte ich mir diese rauswachsen lassen um mir die Haare ombremäßig zu färben (einfach "überblondieren" ist ja schlecht möglich :D). Dadurch habe ich allerdings besonders in den unteren Haarschichten einen Ansatz bekommen. Habt ihr Tipps wie ich den etwas kaschieren kann oder den Übergang weicher aussehen lassen kann ? Vielen Dank schonmal im Vorraus ! :)

Antwort
von urs53, 25

Was hast du für eine Naturhaarfarbe?

Kommentar von tollername789 ,

dunkelblond bis hellbraun würde ich sagen, allerdings sind die unteren haarschichten meistens ja eh dunkler und von daher sind man dort natürlich dementsprechend einen stärkeren ansatz 

Kommentar von urs53 ,

Da bleibt wohl nur deine ganzen Haare in deiner Naturfarbe zu färben. und dann die Ombre machen

Kommentar von urs53 ,

was hast du gemacht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community