Frage von trend4, 36

Rauschen trotz neuer Mikrofon Treiber was kann ich tun?

Hallo

Habe mir ein neues Mikrofon gekauft und zwar das Inno Gear. Trotz dem ich jetzt die audio Realtech Treiber aktualisiert habe und Rauschen unterdrückt habe kann man mich entweder gar nicht hören oder aber nur mit Verstärkung auf 24 und Rauschen und kaum Mikrofon aussschlag und wenn ich auf 36 stelle ist wohl Echo dabei.

Daher meine Frage sollte ich bei diesem Mikrofon mir eine Phantomeinspeisung kaufen um es vernünftig am Notebook betreiben zu können oder ein Mischpult mit Phantomeinspeisung , sollte es dann vernünftig funktionieren ohne Rauschen oder wie kann ich vorgehen ?

Habe es gerade bei Skype getestet.

Freue mich auf eure Antwort. Danke LG Trend4

Antwort
von PiveDesigns, 18

1. Braucht es denn eine Phantomspeisung?
2. Wenn ja aufjedenfall.
3. Hier ein gutes Mischpult mit Phantomspeisung(habe es selber) :
Pronomic M-502 Live/Studio Mischpult (1 Mono-Kanäle XLR/Klinke, 2-Stereo Kanäle, 3-Band-EQ, 48V Phantomspeisung) https://www.amazon.de/dp/B004FF38LY/ref=cm_sw_r_cp_api_uNw1xbMK0SGZG

Kommentar von trend4 ,

Hallo, danke für Deine schnelle Antwort. Ja Phantomeinspeisung wird mit angegeben.  Von Youtube meinte ein Kollege man bräuchte sie nicht bei dem Mikrofon könnte es so anschließen,  aber ich ich schätze mal wegen dem Rauschen ist sie  wohl doch erforderlich. 

Danke für denn Tip wegen dem mischpult hatte bisher nur eines für 59 Euro gesehen. Der Preis gefällt mir besser und deines ist dann dadurch Rauschfrei,und guter klang , ...stimmts ?  

Kommentar von trend4 ,

Sind alle erforderlichen Kabel,... dabei, oder was muss ich mitbestellen um es am Notebook anzuschließen ? 

Kommentar von PiveDesigns ,

Ja Richtig, ich habe das Mischpult seid 1 Jahr, und bin sehr zufrieden damit 👍🏻 Aber es ist nicht USB! Also musst du dir für 2€ noch ein Adapter Kabel Kaufen :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community