Frage von questionhny, 39

Raus aus der Gesamtschule?

Ich gehe zurzeit zu einer Gesamtschule . Ich werde gemobbt und möchte die Schule wechseln . Meine Eltern wollen das aber nicht :/ die wissen nicht das ich gemobbt werde ..
Kennt ihr gute Argumente die ich meinen Eltern sagen könnte ? ( ich will nicht so gerne meinen Eltern sagen das ich gemobbt werde )

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 13

die wissen nicht das ich gemobbt werde .. 

Dann würde ich es ihnen sagen, dann werden sie es womöglich verstehen. Auch kann es helfen wenn du dich mal mit deiner Klassenlehrkraft oder Vertrauenslehrkraft unterhälst. Vieleicht ist es ja möglich durcvh entsprechende Konsequenzen gegen die Mobber dafür zu sorgen, dass es aufhört. Die Lehrer müssen dir helfen. Wenn es nicht hilft, wird man dir womöglich auchz ueinem Schulwechsel raten und Mobbing ist ein nachvollziehbarer Grund.

Ich würde zur Schulleitung gehen und die Sache anregen.

Antwort
von Otilie1, 21

du musst deinen eltern schon sagen warum du da raus willst - mobbing ist kein kinkerlitzchen - sie sollten davon erfahren. aber weglaufen löst das problem nicht immer, was machst du wenn es an der neuen schule genau so weitergeht ? rede mit deinen eltern und deinen lehrern

Antwort
von Loooolgirl, 11

Ich würde nicht die Schule wechseln, weil das ziemlich schwach rüberkommt #meineMeinug ich würde die anderen schlagen oder mich nicht runter machen lassen oder einfach ignorieren. Falls es aber schlimmer als Beleidigungen sind z.B Bedrohung etc. Würde ich zuschlagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten