Frage von Cristes, 42

Raufen unter katzen?

Hallöchen, meine beiden Amy (weiblich) mogli (männlich), die haben sich heute ungewöhnlich doll gejagt die Amy liegt aufm rücken und streckt ihre Pfoten ihm entgegen und er attackiert. Fell fliegt rum, aber ans aufhören denken sie nicht....

Ist das normal und gesund?

Antwort
von Lilly11Y, 8

Das ist normal. Manchmal steigert sich das beim Spielen, bis es ein nicht ganz ernst gemeinter Kampf ist. 

Evtl. gibt es unter ihnen auch ein kleines Problem, was das Revier betrifft, oder wer der Boss ist.

Solange kein Blut fließt brauchst du nicht eingreifen, das regeln sie unter sich. Das sieht für den Menschen oft schlimmer aus, als es ist.

L. G. Lilly

Kommentar von Cristes ,

Vielen Dank Lilly

Antwort
von MarliesMarina12, 22

Wenn sich Katzen streiten haben sie einen Konflikt der ausgetragen werden muss zb um Rang, Revier, Futter, Paarung

und das geht immer durch drohen, fauchen, maunzen, kämpfen

es sieht sehr schlimm aus, es fliegt Fell und sie kreischen aber das Fell schützt auch und sie verletzen sich nur selten.

Nur wilde straßenkatzen verletzen sich absichtlich.

Antwort
von Kandahar, 22

Wenn das nicht zum Dauerzustand wird bzw. die Katzen sich nicht gegenseitig verletzen, muss du dir keine Sorgen machen.

Auch Katzen haben untereinander mal Streitigkeiten, die bereinigt werden müssen und meist sieht das dramatischer aus als es ist.

Sind die beiden kastriert?

Kommentar von Cristes ,

Ja beide sind kastriert, ja aber es vergeht kein Tag das sie sich durch das ganze Haus jagen, wenn dann aber mal Ruhe ist dann liegen sie auch zusammen

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katzen, 12

In so einem Fell trenne ich meine Katzen, d.h. wenn es mir selber zu wild wird.  

Wie alt sind Deine Katzen, kastriert oder nicht?

Schreib mal mehr.

Kommentar von Cristes ,

Sie sind beide kastriert und sin 1 Jahr und 6 Monate, es vergeht aber auch kein Tag wo sie sich durch das ganze Haus jagen

Kommentar von maxi6 ,

Hast Du den Eindruck, dass es Spiel ist, das ausartet, oder ist es eher Krach von Anfang an.

Ich würde an Deiner Stelle mal Felifriends im Internet besorgen, gibt es, glaube ich bei Zooplus und das nach Vorschrift in der Wohnung nach Vorschrift versprühen. Evtl. nützt es was.

Bei meinen Katzen wirkt es jedenfalls. Feliway, das viele kennen und eigentlich gegen das Markieren von Möbeln genutzt wird, hat dagegen keine Wirkung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community