Frage von trinknecoke1, 36

braucht man für island einen reisepass?

hallo ich fliege bald nach island und wollte fragen ob man da einen reisepass braucht oder ob man auch einen Personalausweis nehmen kann ?

Antwort
von LukasRipo, 17

ReisedokumenteDie Einreisebestimmungen für Island werden aktuell einer
Überprüfung unterzogen, insbesondere hinsichtlich der Anerkennung
vorläufiger Dokumente. Kurzfristige Änderungen sind möglich.

Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:

Reisepass: Ja

Vorläufiger Reisepass: Ja

Personalausweis: Ja

Vorläufiger Personalausweis: Ja

Kinderreisepass: Ja (mit Foto)

Anmerkungen: Reisedokumente müssen drei Monate über die Reise hinaus gültig sein.

Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012
nicht mehr gültig. Jede Person benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Bitte beachten Sie auch den Hinweis unter „Medizinische Hinweise / Krankenversicherung“.

Hinweise für die Einreise von MinderjährigenAlleinreisende Minderjährige sollten eine Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten mit sich führen.

AufenthaltsdauerKein Meldeerfordernis besteht für Aufenthalte bis zu drei Monaten,
die keiner Erwerbstätigkeit dienen. Arbeitssuchende dürfen bis zu sechs
Monate lang bleiben, müssen sich allerdings unmittelbar nach Einreise
beim Arbeitsamt/ Vinnumálastofnun (postur@vmst.is)
melden und eine Personenkennziffer („Kennitala“) beantragen. Deutsche
Staatsangehörige, die sich in Island für längere Zeit zu
Erwerbstätigkeits- oder Studienzwecken aufhalten, müssen sich beim
zentralen Melderegister anmelden, um eine Personenkennziffer
(„Kennitala“) zu beantragen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie
bitte das isländische Zentralregisteramt (Þjóðskrá) unter Externer Link, öffnet in neuem Fensterwww.skra.is , Tel. +354 515 5300. Auf der Intranetseite der deutschen Botschaft (Externer Link, öffnet in neuem FensterBotschaft Reykjavik) finden Sie unter „Informationen für deutsche Staatsangehörige/ ein Merkblatt über „Leben und Arbeiten auf Island“ mit

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige
können sich kurzfristig ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon
vorher unterrichtet wird. Rechtsverbindliche Informationen und/oder über
diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen
erhalten Sie direkt bei der isländischen Botschaft: Botschaft von
Island, Rauchstraße 1, 10787 Berlin, Tel.: +49 30 50 50 40 00, Fax: +49
30 50 50 43 00, E-Mail: infoberlin@mfa.is (Externer Link, öffnet in neuem FensterBotschaft von Island) )

Quelle:
https://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/IslandSicherheit...

Antwort
von thlu1, 9

Ich war in Island und habe tatsächlich einen beantragt. Erstaunlicher Weise habe ich bei der Einreise nichts vorzeigen müssen.

Antwort
von wilees, 8

Ein BPA reicht, es kommt auch i.d.R. nicht zu Grenzkontrollen, da Island ( seit 2001 ) zum Schengenbereich gehört.

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/EinreiseUndAufenthalt/Schengen_node.html

Antwort
von MagicalMonday, 14

Laut auswärtigem Amt reicht ein Personalausweis.

https://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/IslandSicherheit...

Antwort
von GoodFella2306, 26

Ich weiß zwar nicht was das bringen soll, aber du kannst gerne deinen Reisepass rauchen.

Kommentar von trinknecoke1 ,

upps hahahhah sorry :/ :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community