Frage von honeysin0, 21

Raucher und sehschwächee?

ich sehe seit dem ich rauche immer die ferne sehr schlecht also verschwommen auch in der schule muss ich immer meine augen halb zukneifen damit ich etwas sehe aber es gibt auch tage wo ich normal sehe immer unterschiedlich ist das wegen dem rauchen ? hatte das jemand auch schonmal & ist das vergänglich ? zum augenarzt werde ich schon gehen wollte nur mal was von euch hören

Antwort
von TitusPullo, 9

Wenn das unterschiedlich ist liegt das eher daran wie ausgeschlafen du bist. Hast du wenig geschlafen kann es durchaus sein das du dann etwas schlechster siehst.

Antwort
von tuedelbuex, 13

Eher hat die Sehschwäche nichts mit dem Rauchen zu tun....aber es kann nichts schaden, es trotzdem seinzulassen!

Antwort
von BeliPerle, 11

Das kann auch höchstwahrscheinlich an etwas anderem liegen. Vielleicht Vererbt .... oder irgendwas mit den Augennetz oder.... oder ... oder...

Ja es stimmt, das man vom Rauchen Sehschwächen bekommen "kann". Aber das ist meistens eher unwahrscheinlich. Man bekommt eher hauptsächlich irgendwann nach ein paar Jahren, vom Rauchen meistens Atembeschwerden, schmerzhaften Husten, Probleme mit den Hals etc....  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten