Frage von chantifre, 109

Ist Rauchen schädlich?

Hey,ich gehe morgen auf einen Geburtstag und dort wird sicherlich geraucht,ich bin 13 und zurzeit ist es für mich mega interessant  alles auszuprobieren was heißt das ich morgen rauchen werde,ich will aber wirklich nur eine einzige Zigarette rauchen und wollte fragen ob das schlimme Auswirkungen hat,diese eine Zigarette da ich es ja versuchen möchte und ja ich weiß ich bin etwas jung aber es ist nur eine.LG

Antwort
von AOMkayyy, 38

Bin 18 und rauche seit 3 Jahren, mittlerweile eine Schachtel am Tag. Ob du es probierst musst du wissen, da ich auch kaum glaube das ein Kommentar hier dich wirklich umstimmt, aber wahrscheinlich wird es so sein das du, falls du eine rauchst, extrem husten musst und du den Geschmack ekelhaft findest. Oft bekommt man dann bei den ersten Zigaretten noch Übelkeit und/oder ein Gefühl das stark, wie ich finde, unangenehm an einen Alkoholrausch ähnelt. Wenn du dann noch über längere Zeit weiterrauchst, weil das am Anfang doch nicht so schlecht war, bist du schneller süchtig als du denkst. Das ist nicht nur extrem ungesund, sondern auch extrem teuer (was einem später bei über 80 Euro erst wirklich auffällt) und es ist schwerer zum Aufhören als man denkt. Ich kann dir sagen, 80 Prozent aller Freunde mit denen ich zu Beginn geraucht hab sind jetzt wirkliche Raucher.

Antwort
von konstanze85, 40

Versuch es ruhig, Dir wird ohnehin speiübel werden und Du wirst einen widerlichen Geschmack im Mund haben, auch noch übermorgen früh nach dem Aufstehen.

Antwort
von Nikita1839, 59

Lass es! Es ist weder cool noch gesund, mit einer Zigarette fängt es an und dabei bleibt es nicht. Lass dich nicht in den Gruppenzwang ziehen.
Aus meiner Klasse die wollten auvh nur mal eine rauchen.. nun ist es ne schachtel am tag! Alkohol und Tabak sind sachen, die kann man ausprobieren wenn man volljährig ist. sonst ist es nämlich eh verboten..

Antwort
von Turbomann, 20

@ chantifre

Rauchen ist generell in dem Alter ungesund und dass man neugierig ist und sich ausprobieren will ist auch normal.

Wenn du Mumm hast und dich nicht ständig anderen anpassen willst, um dich dem Massenzwang unterwerfen willst, weil es alle tun, warum kannst du dann nicht einfach NEIN DANKE sagen?

Kennst du alle dort auf dem Geburtstag und ob du da nur eine normale Zigarette angeboten bekommst?

Antwort
von yoda987, 28

Lass es lieber bleiben. Jeder Raucher hat so angefangen, ich weiß es ist ein reiz/herausforderung dies steuern zu wollen und unabhängig zu entscheiden, ein trugschluss...

Antwort
von skn32, 34

Es ist egal ob es nur eine ist,du bist viel zu jung dafür. Rauchen schadet der Lunge. Und ich glaube,auch eine einzige.

Mach es besser nicht. Außerdem Nacht rauchen abhängig. 

Kommentar von skn32 ,

*macht

Antwort
von Smileydisser, 29

Eine kann schon süchtig machen! Lass es lieber sein du bist 13 und solltest lieber was Gesundes machen anstatt sowas....

Antwort
von kevfei, 15

Lass das besser sein! Habe gehört das ab der ersten Zigarette der Penis aufhört zu wachsen! Er soll doch nicht immer so klein bleiben oder? ;)

Antwort
von 0Colonel0, 35

Ich bin 16 und habe auch schon das eine oder andere ausprobiert... genau Zigaretten sind nicht dabei. es gibt nichts widerlicheres und abstoßenderes als das.. auf diese Erfahrung kannst du gut verzichten. Und du bist nicht automatisch uncool deshalb.

Antwort
von melonmanjan, 16

Es ist verboten unter 18, du machst dich strafbar!

Antwort
von aaaaaargh, 16

Omg vergiss es. Ich arbeite in der Apotheke und bekomme jeden Tag in Kontakt mit Perdonen, die mit Folgeschäden vom Rauchen zu kämpfen haben oder die verzweifelt versuchen von der Sucht wegzukommen. Erstens ist es auf Dauer teuer, zweitens ist es echt nicht cool sowas zu machen, sondern dumm und drittens, du machst dich körperlich kaputt und krank.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community