Frage von rose0001, 73

Rauchen/Kiffen nach Fäden ziehen von Weisheitszahnop?

Ich hab am Mittwoch (27.07) alle 4 Weisheitszähne rausoperiert bekommen. Übermorgen (also dann genau eine Woche nach der op) bekomm ich die Fäden gezogen. Kann ich dann sorglos wieder rauchen? oder wie siehts aus mit pur gras rauchen? und manchmal entsteht ja nach dem Fäden ziehen ein Loch, was ich denke bei mir auch so ist, was aber ja 3-4 Wochen zum zuwachsen braucht. Könnte ich dann auch trotz Loch rauchen oder kiffen oder könnte es sich auch nach dem Fäden ziehen noch entzünden? Ach ja, und eigentlich sieht alles gut aus, meine backen sind auch fast nicht mehr geschwollen.

Antwort
von surfenohneende, 59

Warte damit ein paar Wochen nach dem Fäden ziehen, es sollte erst komplett verheilt sein

Antwort
von Chefelektriker, 68

Aber klar doch, mehr als verbluten kann Dir nicht passieren.

Kommentar von rose0001 ,

haha na dann

Kommentar von Chefelektriker ,

Gerade Wunden im Oberkiefer neigen dazu nachzubluten.In der Nacht ist das fatal, dann erstickst Du an Deinem eigenen Saft.

Du hast 1 Woche nicht geraucht, warum willst Du dann wieder anfangen? Bleibe doch dabei, das Schlimmste hast Du doch schon hinter Dir. Was bringt Dir das Kiffen, außer 'n leeren Geldbeutel .....garnichts.

Kommentar von rose0001 ,

klar so könnte man das auch sehen, aber ich bin sehr stur und wenn ich selber nicht aufhören möchte tu ichs auch nicht. ich hab Spaß am kiffen, es bringt mir irgendwie Lebensfreude, und ich bin super gesund im Kopf, bekomm mein Leben auf die Reihe, also warum lassen?

Kommentar von Chefelektriker ,

Super gesund...? Jeder der aus Spass kifft ist krank im Kopf.

Lebensfreude erreicht man auch ohne Drogen und man hat einen klaren Kopf um alles auf die Reihe zu bekommen. Mit Drogen betrügst Du dich nur selbst.

Antwort
von bastidunkel, 65

SORGLOS Rauchen kann man grundsätzlich nicht.

Kommentar von rose0001 ,

.. ugh

Antwort
von Pumaleinchen, 62

Du kannst doch den Arzt beim Fäden ziehen fragen. Der kennt Deine Situation genaustens und weiß was für Dich am Besten ist.

Ich würde aber noch warten, denn bei mir hatte es immernoch danach geblutet. Aber frage den Arzt, hier kannst Du keine passende Antwort finden, da wir überhaupt nicht wissen, wie es in deinem "Mund" aussieht

Eine kleine Frage; Wie alt bist Du?

Kommentar von rose0001 ,

16 wieso?

Kommentar von Pumaleinchen ,

Rauchen und kiffen mit 16 ist absolut schädlich für Dich (was Du vermutlich weiß) und auch nicht erlaubt als Minderjährige.

Kommentar von surfenohneende ,

Rauchen und kiffen mit 16 ist absolut schädlich für Dich (was Du vermutlich weiß) und auch nicht erlaubt als Minderjährige

Je jünger, desto schädlicher

wenn man mit 13 "normales" Tabak Rauchen angefangen hat kann es Einen schon nach 20 Jahren ( = mit 33 ) umbringen 

https://www.youtube.com/watch?v=dVLtNgAhPRg&t=14s

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten