Frage von StalinJosef, 126

Rauchen ohne Filter , ist das gefährlich?

Viele Hipstars rauchen neuerdings ohne Filter. Ist es gefährlich wenn Ich auch hipp sein will und Geld für Filter sparen will. Ich bitte euch nur fachliche Antworten zu geben!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von strakederX, 57

Ich würde es lassen ohne Filter zu rauchen, da meine Studien bewiesen haben, das West Special Red das einzige ist was schmeckt!!!

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für rauchen, 56

Hallo!  Rauchen ist auch so schon gefährlich. Tabak tötet mehr Menschen als AIDS, alle anderen Drogen ( Nikotin ist natürlich auch eine Droge ) , Verkehrsunfälle, Morde und Selbstmorde zusammengerechnet. Und Raucher werden meistens in der Jugendzeit gemacht - und Nichtraucher auch. 

Ohne Filter kommt noch ein Risiko hinzu : Du kannst kleinste Tabakpartikel verschlucken.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von BernhardBerlin, 54

Der Filter hält einiges an Kondensat zurück; insoweit gilt Rauchen mit Filter als weniger schädlich.

Andererseits argumentieren die filterlos-Raucher (wozu ich auch gehöre), daß Filterzigaretten lasch schmecken und nur Fluppen ohne Filter den echten Tabakgenuß vermitteln.

Du kannst die Probe aufs Exempel machen: probier nacheinander drei oder vier Filterzigaretten unterschiedlicher Marken, ohne dabei auf die Marke zu schauen und gib dann an, welche Marken Du probiert hast. Du wirst feststellen, daß die Zichten alle gleich schmecken, ob das nun Marlboros, Luckies, Gauloises oder sonstwas sind.

Die filterlosen Fluppen kann man noch ein wenig vom Geschmack her unterscheiden.

Und wer den puren Genuß haben will, dreht selbst.

Kommentar von StalinJosef ,

Endlich ne gute Antwort

Antwort
von Citoyen, 73

Nein, der Filter ist im Grunde überflüssig, weil Schadstoffe kaum abhält. Ob mit oder ohne Filter, das ist egal.

Antwort
von JaneJohnsson123, 72

wenn du Sparen willst hör ganz auf zu rauchen. Bei den 20 cent für die Filter sparst doch kaum was

Kommentar von StalinJosef ,

Es geht nicht ums Geld , sondern um meine Coolness!

Kommentar von JaneJohnsson123 ,

die hält auch nur 1-2 Jahre an und dann wollen sie alle wieder aufhören. Gott, ich versteh es nicht. Weißt du überhaupt, was Rauchen alles anrichten kann? Klar, jetzt merkst du noch nichts aber spätestens mit 30, 40 kommen die ersten Anzeichen und erstmal auzuhören mit dem Rauchen ist total schwer! Deine Coolness wird sich dadurch langfristig nicht steigern! 

Oh das ist ja sooo cool, dass mir mit 50 der Fuß abfault, meine Fingernägel gelb werden, mein Risiko für  Herzinfarkt und Schlaganfall und Lungenkrebs extrem ansteigt, und ich mit 60 dann ein Röhrchen in den Hals kriege, weil ich sonst keine Luft mehr kriege. Ist jaa soooo cool! 

Kommentar von DerOnkelJ ,

Rauchen ist nicht cool, sondern zeugt davon dass man in der Schule nicht aufgepasst hat und einem die eigene Gesuundheit scheißegal ist.

Antwort
von erikology, 29

Rauchen MIT Filter ist schon ungesund genug, kannst dir dann denken, was ohne Filter ist.

Antwort
von ManuTheMaiar, 46

Dann bekommst du noch mehr Giftstoffe ab die deine Lunge noch schneller kaputt machen

Antwort
von StalinJosef, 54

Also Ich muss sagen , definitiv nicht ums Geld , sonst würde Ich es ganz sein lassen

Antwort
von Mekkadrill, 37

Du willst dir also dir 1 - 2 € für 100 Filter sparen .. und dafür ständig Tabak im Mund haben .. was furchtbar nervt ?

Antwort
von MarkSchoen, 39

Ja, warum diese Frage?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community