Frage von MindfactoryOHG, 40

Rauchen mit 14? Wie gefährlich?

Hallo,

manchmal rauche ich Zigaretten mit Freunden.
Ich paffe sie.

Wenn ich das mache denke ich mir nichts dabei, allerdings danach schon immer.

Ich habe bestimmt schon 30 Pkg. Gepafft und habe angst das ich Lungenkrebs habe.

Antwort
von Adventurian, 39

Lungenkrebs ist da noch das kleinste Problem (bzw. das, was alle irgendwann bekommen können, wenn sie rauchen). In deinem Alter kann sich das Rauchen vor allem negativ auf deine körperlichen Entwicklungen im Lauf der Pubertät auswirken. Also lass es einfach!

Es gibt KEINEN Grund zu rauchen, aber hunderte, es nicht zu tun!

Antwort
von Elias7111, 38

Wenn du weiter rauchst entwickelt sich dein Körper nicht richtig und du wirst schon mit 40 dann SEHR schwache Knochen haben also hör auf damit wenn du nicht mit 40 dich fühlen willst wie 90!

Antwort
von SiroOne, 30

Frühes Rauchen kostet Lebensjahre! Wer mit 14 zu rauchen
anfängt, kann eine um über 20 Jahre kürzere Lebenserwartung haben als
Menschen, die erst als Erwachsene mit dem Rauchen anfangen (etwa 10
Jahre kürzeres Leben) oder solche, die nicht rauchen.

Antwort
von Wonnepoppen, 40

Dann hör auf u. die Angst ist weg!

mit 14 hast du noch keinen u. vom Paffen auch nicht!

Verwende das Geld für sinnvollere Dinge!

Antwort
von tinibinilini, 39

Man kann nicht genau sagen ab so und so vielen Packungen kriegst du Krebs...lass es einfach gleich, ich bin auch in deinem Alter und eigentlich ist es total unnötig, außer du bestehst auf Krebs:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten