Frage von amelyaa, 155

Ist Rauchen mit 13 schlimm?

hi... ich bin 13 und rauche so ca 1mal pro woche mit ein paar guten freunden (kein gruppenzwang) früher hatte ich übelst was gegens rauchen und jetzt bin ich selbst so dumm.

Antwort
von TechnicalRAC, 61

Hallo amelyaa,

ich kann es nur immer wieder sagen. Es ist schädlich, stinkt und kostet Geld. Trotzdem solltest du nicht auf die Aussage "Da bekommt man Krebs" hören.

Meine Oma hat mit 13 Jahren angefangen zu rauchen und ist heute 60 Jahre alt und ihr geht es Gott sei dank gut. Das zeigt das nicht alles relativ ist. Es ist deine Entscheidung ob du rauchen willst oder nicht. 1 mal pro Woche ist jetzt auch nicht schlimm und ist normale in deinem Alter.

MfG

Kommentar von Isabel2312 ,

an darf erst ab 18 rauchen?!

Kommentar von TechnicalRAC ,

Nein. Ab 16 in nicht öffentlichen Orten. z. B. Zuhause.

Antwort
von Applwind, 69

Hallo,

Du solltest DRINGEND mit deinen 13 Jahren aufhören zu rauchen. Das ist schädlich und hat viele negative Punkte auf die Gesundheit. Das schlimmste ist aber das es auch deine Persönlichkeit ändern kann und dich abhängig macht. Denk nicht das wenn du rauchst du cool bist, sondern eher das Gegenteil. Vielleicht ein paar Jugendliche aber dein Körper schüttelt nur den Kopf während er sich Mühe macht dich zu schützen und du willst es zerstören. Kein guter Anfang !

LG

Antwort
von razepazz, 79

Ich persönlich finde das nicht gut.
Auch wenn es nur einmal pro Woche ist, solltest du dir mal kurz die Frage stellen: Warum rauchst du?

Selbst wenn es jetzt nur wöchentlich ist, stellt sich dein Belohnungssystem im Gehirn darauf ein. Bedeutet-> es führt auf kurz oder lang zu einer Sucht, die du vielleicht gar nicht wolltest. Speziell in so jungen Jahren schadet es und kann das Wachstum(damit meine ich nicht die Körpergröße) schädlich beeinflussen.

Denke, dass das nicht die Antwort ist, auf die du gewartet hast. Habe mit 18 angefangen und bin mittlerweile seit knapp 3 Jahren dabei. Ich kann dir nur raten, es NICHT zu beginnen. Man kommt einfach extrem schwer davon los und es kostet dich Unmengen an Geld.

LG :)

Kommentar von amelyaa ,

naja es hatt alles so angefangen das ne freundin von mir kippen mit hatte und naja mitlerweile gibts mal hier und mal da was zu rauchen😂 und ehrlich gesagt kann ich mir echt nicht vorstellen von sowas abhängig zu werden

Antwort
von Raucher123rauch, 16

Hi ich finde es nich schlimm schödlich ist es sowieso egal wann ich habe mit 11 jahren bereits angefangen zu rauchen jetzt gehe ich auch mit freuneden freitags und samstags saufen und auch bissschen gras rauchen bin jetzt 15 rauche so eine bis 1 und halb packungen pro tag

Antwort
von SabiSafj, 22

Rauchen ist immer schlimm egal in welchem Alter. Es ist gesundheitsschädigend, stinkt nicht nur für dein gegenüber sondern deine Klamotten nehmen auch den Geruch an.

Antwort
von Isabel2312, 43

Hallo du bist ein Kind man darf erst ab 18 rauchen das ist schlimm UND illegal

Kommentar von TechnicalRAC ,

Falsch. Das zeigt das du bei einem Thema mitreden willst obwohl du keine Ahnung hast.

Rauchen ist ab 16 Jahren erlaubt. Man darf allerdings nur in NICHT öffentlichen Plätzen rauchen.

Kommentar von Isabel2312 ,

aha ja klar du hast ja auch mal keine Ahnung rauchen is ab 18 hast ja keine beweise

Antwort
von HotXL, 34

ich bin selber 13 u rauche auch ab und zu aber echt selten u auch nur höchstens 1x die woche mit freunden und find es ok wenn es nur ab und zu mal ist, also da biste echt nicht der einzige der das macht ;-)

Kommentar von amelyaa ,

weil ich ja auch männlich bin 😂👏 nee aber joa danke für dein Verständnis

Antwort
von Teekiffa, 13

ich hab auch mal geraucht und wahr auch dagegen aber lass es lieber es hat nur nachteile man stinkt hat mund geruch....und ist teuer

Antwort
von Cookialla, 63

Rauchen macht sehr schnell abhängig, noch viel schneller als Alkohol, glaube ich. Informier dich da am besten im Internet. Es schadet halt der Gesundheit sehr stark. Deshalb habe ich auch noch nie eine Zigarette geraucht, auch wenn ich viel Mist mitmache. Das Suchpotentiel ist das Schlimme.

Antwort
von Omniscentor, 68

ich bin nicht so der freund von großen verboten was drogen und deren gebrauch betrifft. ich denke jeder mensch hat auch das recht auf seinen rausch, egal wo mit. Allerdings ist das bei 13 jährigen ziemlich riskant und gefährlich. Du schädigst Organe welche noch nicht voll ausgebildet sind, und die nehmen dir das richtig krumm. Besser du wartest noch ein paar Jahre.

Antwort
von SoMean, 73

Ja es isr schlimm, denn du bist noch in der Entwicklung, diese kann dadurch beeinträchtigt werden und sich nicht richtig weiterentwickeln.

Außerdem stinkt es reudig, macht schlechte Haut & spröde Haare - was ist daram toll?

Antwort
von MehrPSproLiter, 50

Wenn du weißt, dass es dumm ist, ist das gut. Hör besser auf, solange es noch geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community