Frage von ErGEnErGiZz, 195

Rauchen in Japan?

Hallo,

Ich werde diese Sommerferien zu einem Sprachkurs nach Japan fliegen, Ich habe mich schon ausführlich über dieses Land und seine Kultur informiert .....

Jedoch habe ich ein kleines Problem..... Da ich rauche stellt sich das in Japan als Schwierigkeit da. Ich habe gehört das man nur an bestimmten Stellen wie z.B. In Raucherkabinen oder Raucher Zonen rauchen darf .... Darum versuche ich das rauchen um das minimalste zu verringern ....

Aber das größte Problem ist dabei das ich erst 17 bin.. Daher bin ich mir unsicher ob es große Probleme geben wird ob ich auch in diesen stellen rauche wäre es eine Möglichket an meiner Austauschagentur zu fragen wie sie die Situation sehen ?

Könnte mir jemand helfen

LG Sebastian

Antwort
von TeeTier, 125

Tabakwaren und Alkohol sind in Japan erst ab 20 Jahren käuflich zu erwerben. Und im Gegensatz zu Deutschland wird da auch strikt drauf geachtet.

Rauchen auf der Straße ist sowieso verboten, und wenn man es trotzdem tut, wird man entweder von der Polizei eingesammelt, oder - falls gerade keine Polizei in der Nähe ist - von anderen Passanten schief angeschaut.

Denke bitte nicht, dass Rauchen in Japan so locker gesehen wird wie in DE! Bei erwachsenen Angestellten ist das zwar etwas völlig anderes, aber das Rauchen an sich hat gerade im letzten Jahrzehnt einen massiven Image-Schaden erlitten. Eigentlich rauchen nur noch Leute, die es sich wirklich nicht abgewöhnen können.

Wie in der anderen Antwort bereits geschrieben: Hör doch einfach auf damit. Reiß dich mal 3 Wochen zusammen, und dann ist gut. :)

Kommentar von ErGEnErGiZz ,

Danke für diese hilfreiche Antwort Zigaretten auf den Boden zu werfen ist selbst in Deutschland für mich nicht angesagt ^^ 
Dankesehr ich denke ich werde 6 Wochen ohne rauchen dennoch überstehen :)

Antwort
von Morikei, 118

Du darfst ja noch nicht mal in Deutschland legal rauchen, daher wird dir eine vernünftige Austauschagentur da auch nicht weiter helfen im Punkt Beraten. Du darfst nicht rauchen. Weder hier noch in Japan.

Und wie ein anderer User schon sagte, wird da in Japan strenger drauf geachtet. Übrigens gibt es dort keine öffentlichen Mülleimer (so viel ich weiß) und du willst ja wohl nicht deine Kippe auf den Boden eines fremden Landes werfen?

Gewöhne es dir ab, so schwer das auch ist. Wenn werdende Mütter das schaffen, schaffst du das auch.

Kommentar von ErGEnErGiZz ,

Naja ich rauche nicht offentlich da es in Deutschland erlaubt ist ab 16 auf dem eigenen Gründstuck zu rauchen ....... Aber ja es stimmt ich werde nicht sterben wenn ich 6 Wochen nicht rauche

Kommentar von aurata ,

und wenn du das die 6 Wochen schaffst, kannst du es auch ganz lassen! :-)
Viel Spaß in Japan! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten