Frage von NinjasAndAssas, 82

Rauchen husten usw.?

Ich (M/16) habe ca. 6 Monate lang geraucht (am Tag durschnittlich 5-6 Zigaretten wenn nicht weniger) hab erst normale kippen geraucht und kurz vor dem aufhören drehen versucht jedoch dann trotzdem aufgehört. Habe zwar erst seit 5 tagen nicht mehr geraucht (und auch nicht mehr vor) jedoch hab ich ein manchmal ein komisches(tiefes?) kratzen im hals und manchmal tut das husten in der brust/lunge richtig weh, geht das bald weg bzw. könnte das was bedeuten ? Danke im vorraus !

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin & rauchen, 31

Hallo! Es dauert einige Zeit bis die Lungenbläschen von Teer befreit sind. Aber das Husten kann auch andere Gründe haben, alles Gute. 

Antwort
von eishoernchen, 44

Möglicherweise ist dein Körper gerade einfach intensiv damit beschäftigt, Giftstoffe loszuwerden/auszuhusten - jetzt, wo er mal die Gelegenheit dazu hat.

Aber ich bin kein Arzt, kann ja nicht schaden, zur Sicherheit mal hinzugehen ;)

Antwort
von izzle, 50

Vllt liegt das gar net an den kippen?

Kommentar von NinjasAndAssas ,

Würde mich sehr wundern, da ich nicht wirklich Erkältet bin zumindestens mich nicht so fühle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community