Rauchen als Jugendlicher welche Folgen/Beinträchtigungen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Das Wachstum ist nicht beeinträchtigt aber z. B. die Kondition und sonst ist es halt der Einstieg und Risiko - alles andere ist individuell.  Und so verändert sich z. B. die Lunge - alles Gute.

Video : Eine gesunde Lunge nach 20 Zigaretten

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gewisse Krankheiten wie z.B. Asthma Bronchiale können nach längerem Rauchkonsum dadurch entstehen. Ich meine, wenn du z.B. seit knapp 1 Jahr rauchst und du machst das weiter, dann erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass du mit steigendem Alter eine chronische Atemwegserkrankung haben könntest. Wie chron. Bronchitis, Asthma, COPD etc...

Wie gesagt, man wird von höherem Risiko sprechen können, dass sich gewisse Erkrankungen nach und nach entwickeln.

Aber es kann dir keiner 100% sagen, dass du keinen Lungenkrebs bekommen wirst, oder, dass du keine Arterienverkalkung mit zunehmenden Jahren bekommen wirst.

Ich verstehe nur nicht, weshalb man sich Sorgen macht, wenn man weiß, dass Rauchen schädlich ist, und es trotzdem macht?

Es steht ja mittlerweile auf jeder Packung in Schrift und Bild drauf, und trotzdem bleiben noch Fragen offen?

Du könntest genauso an Krebs erkranken, auch wenn du Nichtraucher wärst, aber das Risiko erhöht sich eben, wenn man raucht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann das alles nicht pauschalisieren.

es gibt auch nichtraucher, die an typischen rauchererkrankungen erkranken, wenn man raucht, erhöht sich das risiko.

es gibt auch kettenraucher, die alt werden und es gibt nichtraucher die jung an lungenkrebs erkranken und dabei früh sterben.

kommt auch bisschen auf die gene an, ob man krank wird oder nicht.

es ist in jedem fall nicht verkehrt, wenn du das rauchen aufgibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man so pauschal nicht sagen. Ich bin 25, rauche seitdem ich 12 bin und habe bisher noch überhaupt keine negativen Folgen zu spüren bekommen, wenn man vom Geld einmal absieht. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?