Frage von manuelhoke, 49

rauche ich eine Soundkarte für die Logitech Z623 Anlage?

Besitze das Mainboard: MSI B85M-G43

Antwort
von Wolfy38, 7

Hallo Manuelhoke,

Habe mir das Motherboard mal angesehen; da es sogar volle 6 Klinkenanschlüsse besitzt kannst du Boxen von maximal einer 7.1 Surround-Anlage anschließen; generell gilt:

vorderes Stereopaar = grüne Buchse (genügt für eine 2.0er / 2.1er Anlage),

hinteres Stereopaar = schwarze Buchse (kommt dazu bei einer Quadrophonie-Anlage / 4.0),

mittlere Box und Bass = orange Buchse (inkl. des grünen & schwarzen für eine 5.1er Surroundanlage),

seitliches Stereopaar = blaue Buchse (kommt zum Rest dazu für eine 7.1er Surroundanlage);

Mikrofonanschluss = pinke Buchse, die weiße ist denke ich frei verwendbar (oder so wie die grüne)

Die Logitech Z623 sind einfache 2.1 Stereo-Boxen, das bedeutet sie werden einfach an die Grüne Buchse angeschlossen und los gehts.

Wegen Qualitätsverlust musst du dir auf jeden Fall keine Sorgen machen, die Qualität die über den Klinkenstecker ausgegeben wird ist eine absolut Gute. Ich bevorzuge den Klinkenanschluss über Chinch, da Geräte mit Chinchanschlüssen in der Regel älter sind und irgendwo immer an Qualität einbüßen.

Der Einzige Anschluss, welcher auch Qualitativ noch besser Audiodaten überträgt ist der optische Toslink-Anschluss (Lichtsignale statt elektrischen; Glasfaserkabel statt metallischen).

Also würde ich mir das Geld für eine separate Soundkarte sparen... Hoffe ich konnte außerdem dein Fachwissen etwas erweitern ;)

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für PC, 29

Dafür braucht man eine Soundkarte oder Soundchip auf dem Board. Jedes Mainboard hat so einen Soundchip.

Antwort
von Michak231, 30

Lieber nicht rauchen... :-) scherz.

Du brauchst ein Soundkarte, wenn du keine Onboard Karte mit 3,5mm Klinke hast. Sonst brauchst Du keine Soundkarte.

Oder Cinch... Je nach dem was die Audio Ausgänge der Onboard Karte sind, falls du eine hast.

Das von dir genannte Board hat - soweit ich das erkennen kann - eine Onboard Soundkarte.

Kommentar von manuelhoke ,

Ich hab schon chinch ausgänge :D so ist es nicht, wollte nur fragen ob sich von der Qualität was ändert oder ob der Onboard chip die Boxen aushält

Kommentar von Thor1889 ,

Der onboard chip hält das aus und wenn du keine fledermausohren hast, wirst du kaum einen unterschied hören ;)

Kommentar von Michak231 ,

Nein, keine Sorge. Das sind alles kleine Signale die vom Motherboard kommen. Es handelt sich um mV um mA. Das macht der Karte nix. Verstärkt wird das Signal ja dann im Verstärker.

Antwort
von DeostrixHD, 26

Für diese anlage würde ich empfehlel lieber nicht zu rauchen ist giftig und lohnt sich nicht

Kommentar von manuelhoke ,

ich *empfehlel* dir auch gleich was :D 

Antwort
von Mo24L, 7

Ne brauchst du nicht.Aber bitte die Lautsprecher nicht rauchen :D

Antwort
von creeb0, 25

Wenn du willst darfst du sie natürlich rauchen, ist aber wahrscheinlich nicht so gesund

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten