Frage von stormangler, 38

Raubfischausrüstung zusammenstellen?

Hi,

Ich wollte fragen, ob ihr mir eine komplette Raubfischausrüstung zusammenstellen könnt. mit RUTE ROLLE SCHNUR GUMMIFISCH WOBBLER ZUBEHÖR KÖDER.... usw. Am besten so billig wie möglich. max 100€. Danke im Vorraus

Petri!

Stormangler

Antwort
von AmenophisIII, 3

Mit 100 € alles zusammen wirst Du nicht viel bekommen. Für Rute und Rolle solltest Du jeweils ca 50 € einplanen damit Du etwas vernünftiges bekommst. Z.B.:

http://www.angelsport.de/balzer-magna-mx-3-gorilla-spin-80-ruten_0142212.html#ta...

http://www.angelsport.de/balzer-diabolo-hecht-spin-angelruten_0159131.html

http://www.angelsport.de/dam-quick-camaro-fs-angelrollen_0158289.html

http://www.angelsport.de/abu-garcia-cardinal-sx-rolle_0151076.html

Und wenn Du Dir zum Spinnfischen eine Baitcasterrute und Rolle vorstellst, dann wirst Du noch etwas mehr ausgeben müssen, um eine vernünftige Rolle zu bekommen.
Einige (Online-)Händler haben vielleicht noch Ruten- und Rollenserien aus dem Vorjahr auf Lager die sie etwas günstiger anbieten.
Dann kommt noch die Schnur, Vorfächer (Stahl oder Fluorocarbon), verschiedenes Zubehör dazu. Bei Wobblern solltest Du bedenken, das sie verschiedene Laufeigenschaften haben und Du unterschiedliche Modelle brauchst, wenn Du den Stil ändern möchtest. Einige scheren seitlich aus, wenn Du an der Angel zupfst. Andere wiederum fangen an zu wackeln, wenn sie langsam eingeholt werden. Im großen und ganzen würde ich einfach mal 150 - 200 € einplanen. Hoffe, ich konnte Dir einigermaßen helfen.

Kommentar von stormangler ,

Danke!  Bei der ersten Rute, wie lang würdest du mir da empfehlen ?

Kommentar von AmenophisIII ,

Was meinst Du, mit welcher Länge würdest Du am besten zurecht kommen? Es kommt auch ein bisschen darauf an, wo man angelt. In manchen Situationen ist eine 2,70m-Rute richtig, in anderen (z,B. vom Boot aus) vielleicht zu lang. Da jeder andere Ansprüche stellt kann ich nur aus meiner persönlichen Ansicht Hinweise geben. Im Beitrag von "HechtundBarsch" findest Du auch gute Angebote.

Antwort
von HechtundBarsch, 3

Rute 11€
http://www.angel-discount24.de/spro-boxxer-spin-25-1-80m-5-25g.html

Rolle 18 €
http://www.angel-discount24.de/cormoran-black-bull-6pif-2000.html

Schnur 9,50 €
http://www.angel-discount24.de/cormoran-corastrong-0-25mm-135m-geflochtene-schnu...

Unterfutter für die Schnur ~1-2 €

Gummifische (3-5 am Anfang mindestens)5 €
http://www.angel-discount24.de/spro-dull-shad-90-pearl-black-uv-ink-9cm-gummifis...

Spinner 2-3 ~5€
http://www.angel-discount24.de/cormoran-bullet-spinner-silber-mit-roten-punkten-...

Wobbler in verschiedenen Dekoren ebenfalls 2-3
~ 15€
http://www.angel-discount24.de/team-cormoran-minnow-n35-baby-brown-trout.html

Fluorcarbon für die Vorfächer ~11€
http://www.angel-discount24.de/saenger-iron-claw-invisible-jerk-leader-0-70mm-10...

Jigheads 5-7 Stück ~5€
http://www.angel-discount24.de/vmc-5150rd-erie-jig-gr-2-0-7g-jigkopf-5-stuck.htm...

Hier sind wir jetzt ungefähr bei 82€

Ich unterstelle einfach mal, dass Du Kescher, Wirbel, Messer, Maßband, Zange usw schon hast.

Ich hab mich bei dem Equipment auf Dein Budget und lediglich aufs "Spinnen" konzentriert. Alles Markenhersteller, die bei ihren Produkten wert auf Kundenzufriedenheit legen und man auch noch nach der Garantie große Kulanz erwarten kann.

Von hier aus Petri heil.

Antwort
von jww28, 5

Zu den Preis würde ich nach gebrauchten Sachen schauen, das richtige Equipment ist leider sehr teuer, wen alles neu gekauft wird. Schau mal bei den Kleinanzeigen zB eBay, Markt und wie sie alle heißen. :) oder mal die Angelvereine aklappern, ob da jemand was abgibt ;)

Antwort
von EricEric3101, 6

Am einfachsten ist es, wenn du in einen Angelshop gehst. 

Dort wird man in der Regel immer sehr gut beraten und die können dir auch deine Fragen zu den Produkten (Welche Rute, Rolle,...) beantworten. 

Ich kann dir aber schon sagen für ~100€ wirst du gerade mal eine Rute und Rolle bekommen. 

Petri Heil

Antwort
von Fiete14, 6

Für 100€?! Dafür bekommst du doch nur scheiß, den du morgen wieder weg werfen kannst.

Kommentar von Bernhard1984 ,

Besser hätte man es nicht sagen können. So leid es mir tut, aber die bisherigen Vorschläge sind zwar natürlich passend zu dem gegebenen Preisrahmen. Aber wer kann mit einer 25g Rute gepaart mit einer 2000er Rolle bitteschön eine 25er geflochtene Schnur mit Gummifisch angeln?! Der kommt ja gar nicht am Grund an, weil die Schnur zuviel Auftrieb hat :D .... Also super sorry, aber das geht einfach nicht. Natürlich kannst Du irgendwie Glück haben, aber eine vernünftige Rute kostet mindestens 50-100€ zum Spinnangeln, eine entsprechende Rolle wohl das Gleiche, dann kommt noch eine passende geflochtene Schnur dazu ich denke 0,10mm - 0,14mm (das reicht aber auch wirklich!!!) und dann hast Du immernoch kein Vorfachmaterial wie Stahlvorfach oder Fluorocarbon und Kunstköder... Und hier solltest du auch unbedingt jemanden Frage das da was passendes bei zusammenkommt.

Merke Dir nur Vollkarbon-Spinnrute 50g oder 80g als maximal Gewicht

Am besten in 2,40 - 2,75m damit bist du anfangs am flexibelsten, darauf kommt dann eine 3000 - 4000er Rolle und mindestens 150m Schnur, nicht dicker als 12kg Tragkraft!

Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community