Rattern beim Polo 6R 1.2 TSI beim Kaltstart normal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zu wenig Informationen - Wo kommst du her, bzw, wie kalt ist es nachts dort bereits. Benziner oder Diesel - was für ein Rattern  - welches Öl ist drin ? Wo kommt das Rattern genau her? Kolben, Nockenwelle, Pleuellager?

Eine Ferndiagnose nach einem nicht selber gehörtem Geräusch ist eine reine Raterei !

Für eine genaue Diagnose würde ich den Wagen zur Werkstatt fahren, über Nacht dort abkühlen lassen und die sollen am nächsten Tag mal starten und lauschen! Das ist sicherer, als wenn jetzt hier Laienhafte Ratschläge aufgrund von Annahmen gemacht werden. Und wird auch nicht viel kosten, wenn überhaupt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das öl morgens kalt ist braucht es einen kurzen moment bis es zb. bei den hydrostößeln und evtl. dem hydraulischen kettenspanner angekommen ist, daher kommt das rasseln meistens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?