Ratten Einstreu?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi,

Klar kannst du Teppiche oder Handtücher benutzen. Die werden sehr gerne von den Nasen zerrupft und zum Nestbau benutzt;).
Da sie so gerne fürs Nest benutzt werden, kann es leicht passieren, dass sie durch den ganzen Käfig getragen werden.

Pass aber auf, dass sie keine so starken Fäden ziehen. Da können sich die Ratten leicht mit ihren Pfoten verheddern und sich etwas brechen.

Du kannst aber auch einfach ein paar Schichten Zeitungen auslegen. Meine Ratten finden das super. Sie zerrupfen sie immer für ihre Nester. Ich lege dann immer noch ein paar zerschnittene Handtücher in die Häuser zum einkuscheln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handtücher, wenn sie keine Fäden ziehen. Halte Ausschau nach etwas, was gut waschbar ist, stell am besten noch eine Toilette mit rein, manche Ratten urinieren dann nur da hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe für meine Nasen derzeit ein paar flesedecken ich ich zusammen genäht habe und zusätzlich mehrere Klos mit Chinchilla-Sand.

Wenn du aber nur EInstreu nehmen möchtest kann ich dir das hier empfehlen: http://geoborder.de/de/home/27-650l-plospan-excellent-einstreu-.html   Das is sehr ergiebig und staubt eig überhaupt nicht, ich nehms auch für meine Meerschweinchen und bin sehr zufrieden damit. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teppiche würde ich eher nicht nehmen aber handtücher auch ... aber auch mur wenn du einstreu hast ... die rattten müssen einstreu haben die handtücher kannst du nebenbei dazulegen damit sie sich darasu etwa bauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe es mal versucht, doch meine zwei haben die Handtücher immer versbissen und Pippi gemacht, aber es geht für paar Tage. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Zeitlang war es Trend überhaupt keine streu mehr zu benutzen... stattdessen kann man nur Zeitung auslegen oder wie du sagst handtücher oder waschbare flickenteppiche zB. Kannst auch fleece nehmen oder zewa oder oder oder. Theoretisch kannst du auch überhaupt nichts unterlegen. Mittlerweile hat man aber gemerkt das diese staubpanik quatsch war bzw es genug gute streu gibt... Und das eben alles andere als streu massiv stinkt. Meist benutzen jetzt alle Zeitung auf den Ebenen und streu in den Toiletten. Ich persönlich lege keine handtücher oder teppiche unter weil ich gar nicht erst möchte das sie überall hin machen. Die haben auf die Toilette zu gehen und nicht dort hinzumachen wo sie Lust haben. Alles stoffartige ist zum kuscheln da, nicht fürs Geschäft xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von neununddrei
04.11.2016, 17:22

Alles stoffartige ist zum kuscheln da, nicht fürs Geschäft

Und da halten sich deine Ratten dran?
Respekt! Kannst du mir den Trick verraten?

0
Kommentar von xXlaraleinXx
08.11.2016, 16:03

Die sind ehrlich gesagt alle von Beginn an auf die Toilette gegangen. Und ich habe ihnen auch nie den Anreiz gegeben die gute Gewohnheit abzulegen. Auch im Auslauf sind sie alle brav zurück in den Käfig und dort auf Toilette. Aber ich hatte schon sehr sehr viele verschiedene Gruppen von Ratten und alle sind freiwillig aufs Klo. Bei den älteren ist mal was daneben gegangen, aber das waren nur maleurs

0

Klar. Allerdings solltest du darauf achten, dass die Stoffe keine Fäden ziehen, in denen sich Ratten verwickeln können, am besten noch Toiletten anbieten und die Sachen 1x die Woche ohne Weichspüler waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung