Frage von AnMNeko, 92

Ratte hat einen dicken Bauch, Blähungen oder ein Tumor.?

Ich habe 2 Weibchen, seit ca 2 Monaten und die eine von beiden (minah) hat vor ca 2 wochen einen dicken Bauch bekommen. Die andere Ratte (yukki) hat einen normalen Bauch. Ich habe sie normal gefüttert, nicht zu viel und nicht zu wenig, manchmal mit Salat, Karotten, Tomaten, Gurken, Apfel und das normale Körnerfutter. Ich habe sie vor einer Woche auf "Diät" gesetzt. Hab ihnen weniger essen gegeben aber es hilft nichts. Ihr Bauch bleibt so dick. Es kommt mir vor als wäre Minah sehr müde und sie schwächelt ein bisschen. Kann es sein das sie einen Tumor hat oder etwas harmloseres wie Blähungen? Ich mache mir echt Sorgen Danke im Vorraus!

Antwort
von neununddrei, 58

Es wäre sicher an der Zeit einen Tierarzt aufzusuchen, ich hoffe du hast einen guten.
2 meiner Buben hatten einen hirntumor. Einer einen Tumor an der Kehlengegend dieser wurde mir 1,5 Jahren operiert und war 1 Jahr später wieder da.
Ich würde behaupten das man es spürt ob dort ein Tumor drin ist.
Auf jeden Fall zum Tierarzt

Antwort
von anikannaomi, 56

Ist der bauch denn allgemein fest oder weicher oder kannst du etwas Knoten artiges ertasten ?denn dann würde ich auf einen tumor tippen ich würde vorschlagen damit zum Arzt zu gehen ...leider hatte ich das pech dass mejne ratte einen tumor hatte und der schon so verwachsen war dass man ihn nicht ganz entfernen konnte und es is nach ein paar wochen wieder da gewesen....wünsche deiner ratte gute Besserung falls eine Krankheit vorliegt 

Antwort
von neununddrei, 47

Ach vergessen, gib ihr ordentlich Futter, wenn sie schon so schwach ist päppel sie.

Antwort
von anlo001, 48

Gehe zum Tierarzt

Antwort
von LightBall, 46

Absolut unverantwortlich als tierhalter. Erst hier fragen stellen, dann vielleicht, aber nur vielleicht zum Arzt. Die Logik

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten