Frage von DunkelElfe3344, 36

Ratte hat braunen Augenausfluss?

Hallöchen,

unsere kyra hat seit ca 2 Wochen so komischer Augenausfluss bzw so ne kruste. Das ist und vor so 2 Wochen aufgefallen, allerdings nur am rechten Auge. Wir haben das mal mit einem Wattestäbchen weg getan und es kam nicht mehr. Alles gut, dachten wir. Aber heute morgen war wieder so ein bisschen da.

Ist das wie bei den menschen der "Sandmann" nach dem aufstehen oder was ernsteres?

Sie frisst normal und verhält sich auch wie immer.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ostereierhase, Community-Experte für Ratten & Tiere, 11
Bedenklich,weil...

Hi du,

das ist hadersches Drüsensekret.  Solang sie es selbst wegputzt, ist es nicht tragisch, dann hat sie sich eventuell noch nicht geputzt.

Wenn es öfter vor kommt, musst du dringend zum Tierarzt, dann stimmt etwas nicht und das muss abgeklärt werden. Das Drüsensekret ist immer da, aber nur wenn es nicht weggeputzt wird, fällt es auf.

Die Frage ist also, wieso sie sich nicht putzt. Zu schwach, zu schmerzhaft? Wenn du unsicher bist, dann geh auf jeden Fall!

Kommentar von DunkelElfe3344 ,

Sie hat es sich inzwischen selber weg gemacht. Sowas hatten alle 3 mal, allerdings nur ganz ganz wenig und das haben sie selber weg gemacht, aber das kyra es mal ne weile nicht gemacht hat,dachte ich frage ich mal.

Wir werden das auf jeden fall beobachten!

Antwort
von Calioniel, 11

Falls es das ist, was ist denke, ist es erstmal NICHT weiter schlimm. Das hat ein Sekret, was sie zum Putzen haben. Normalerweise ist das farblos. Ich hab leider den Fachbegriff dafür nicht im Kopf, aber schau vielleicht mal bei Google ob das darauf zutreffen könnte? Wenn es permanent so rötlich ist, könnte eine Krankheit der Grund sein. Dann lieber mal zum Arzt :)

Kommentar von Calioniel ,

Das *ist*, meine ich natürlich

Kommentar von DunkelElfe3344 ,

Von diesem Putz sekret habe ich gehört, das zeug putz kyra aber inzwischen selber weg

Antwort
von BrightSunrise, 18
Geh mal zum Tierarzt, weil...

...man das so macht, wenn einem etwas an der Gesundheit des Tieres liegt! Unglaublich... und mit den andere Ratten bitte auch (Ansteckungsgefahr).

Grüße

Kommentar von DunkelElfe3344 ,

Man muss nicht wegen jedem ... zum TA. deshalb frage ich hier ja ;)

Bei einer offenen wunde wäre das war anders, aber bei zB einem Kratzer geht man auch nicht....

Kommentar von BrightSunrise ,

Aber bei Augenfluss seit zwei (!) Wochen? Hallo?! Das könnte eine Hornhautverletzung, eine Bindehautentzündung oder sonst was sein.

Kommentar von DunkelElfe3344 ,

Nein, wenn das so wäre wären wir schon lange gegangen ! Ich meine, sie hatte das vor 2 Wochen das ertse mal, dann war es weg und kam heute wieder 

Kommentar von BrightSunrise ,

Das klingt in der Frage aber ganz anders. Geh trotzdem.

Kommentar von DunkelElfe3344 ,

Okay danke :) hast du ne ahnung woher das kommen könnte ?

Kommentar von Bitterkraut ,

Femdkörper, Infektion, Verletzung, Zahnprobleme oder was ganz anderes - such dir was aus.

Kommentar von DunkelElfe3344 ,

Das einfachste ist Haderisches Drüsensekret. das haben alle ratten und benutzen es zum putzen. Meine Vermutung ist das es das sekret ist, das wurde in einer anderen Antwort auch bestätigt 

Kommentar von BrightSunrise ,

Alles klar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community