Frage von wilma2016, 47

Ratte gemobbt?

Hallo erstmal.

Ich habe 2 ratten im Alter von knapp 7 monaten und habe sie nun mit 2 weiteren ratten vergesellschaftet, die beide 4 monate alt sind. Es sind alles weibchen. Die vergesellschaftung verlief über mehrere Tage gut. Keine beißereien und relativ wenig gezicke. Eine von meinen alten hat eine von den neuen stark unterworfen. Die andere alte wurde von den neuen nur berammelt. Als dies geklärt war, habe ich sie heute morgen zusammen in einen käfig gesetzt. Da ging das selbe Spiel von vorne los, aber es verlief ebenfalls reibungslos ohne Blut etc. Hatte den Käfig auch vorher gründlich gereinigt inklusive Einrichtung. Einen Teller Joghurt in den Käfig, von dem sie alle etwas nahmen. Es saß immer eine alte mit einer neuen Ratten am teller. Aber nie alle 4 zusammen. Mittlerweile liegen die beiden neuen mit einer alten zusammen in der Hängematte und schlafen.

Aber seit Stunden liegt die alte dominante ratte alleine rum und grenzt sich eher selber aus, so wie ich das sehe bzw erkennen konnte. Legt sich das noch? Der Anblick tut mir etwas leid..

Antwort
von Menuett, 23

Wenn sie selbst nicht will, dann ist das völlig in Ordnung.

Vielleicht wurde sie aber von ihrem oberen Rang "befreit" und ist deshalb etwas frustriert.

Das nächste Mal nimm 2 Käfige und wechsle 14 Tage lang die Streu täglich gegeneinander aus (die benutzte Streu dem jeweils anderen Tier geben).

Ratten sind extreme Nasentiere und so wird ihnen vorgegaukelt, dass sie eine Familie sind.

Die Rangordnung müssen sie aber trotzdem noch ausfechten.

Kommentar von wilma2016 ,

danke, dachte mir auch schon, dass sie etwas 'trotzig' ist :D alle anderen sind ihr neutral gegenüber. Das mit dem streu habe ich auch gelesen, nur mir wurde mehrmals gesagt, dass man das bei Mäusen macht und bei ratten eher Aggressionen auslösen kann. Trotzdem lieben Dank für die Antwort :)

Kommentar von Menuett ,

Ratten sind Riesenmäuse.

Nach 14 Tagen besteht dann ein Gruppengeruch, der löst keine Aggressionen aus.

Antwort
von stinamauer, 16

Ich glaube du darfst über Ratten nicht so dneken, wie über Menschen. Denke das legt sich definitiv noch. Wenn nicht, kannst du aber auch nicht viel machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten