Frage von Anna271115, 20

Ratte frisst nichts?

Hallo, ich komme gleich zum Thema. Vor zwei Wochen habe ich zwei Rattenweibchen (Bonnie und Clyde) aus schlechter Haltung bekommen, allerdings kommen die beiden ursprünglich aus einer Tierhandlung was ja bekanntlich nicht sonderlich gut ist. Ich habe den beiden 4 Tage Ruhe gegönnt und nur mit Ihnen gesprochen, nach drei Tagen ist Clyde schon auf meiner Hand rum gekrabbelt als wäre es das normalste auf der Welt. Sie frisst auch normal und hat kräftig zu gelegt was ich von Bonnie nicht sagen kann. Ich würde sogar behaupten, dass sie sehr abgenommen hat, versucht zu untersuchen hab ich schon nur leider ist sie sehr scheu und lässt sich nichz anfassen. Sie sitzt den ganzen Tag in ihrem Häuschen und bewegt sich nicht mal raus wenn niemand im Raum ist. Kann mir vielleicht jemand sagen was sie vielleicht haben könnte? Danke im voraus ☺

PS: ich war schon beim Tierarzt und in der Tierklinik, aber die haben mich wieder nach Hause geschickt, weil die sich nicht mit ratten auskennen.

Antwort
von xXxoxo, 4

Huhu

Wichtig ist natürlich, dass sich die Kleine bald an dich gewöhnt.

Was für TroFu gibst du denn?

Frischfutter am besten immer sehr vielfältig geben, wenn sie nichts fressen. Es ist schwierig 'Dickmacher' zu geben, wenn die kleine dich nicht an sich ranlässt, vermutlich wird die andere Nase es essen...

In verschiedenen Rattenforen kann man nach Tierärzten in deiner Nähe suchen.

LG 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community