Ratsherrensaal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hei, dreamlike9, Ratsherrensaal ist eine poetische und ggf. auch antike Umschreibung für das, was heute üblicherweise in den Rathäusern der Städte der große Sitzungssaal ist. Dort tagt der Stadtrat bzw. die Stadtvertretung. Die Mitglieder "= die gewählten Vertreter der Stadtbevölkerung heißen denn auch häufig "Ratsherr" bzw. "Ratsherrin". Und so. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Üblicherweise gibt es in jedem großen Rathaus einer Großstadt einen "Ratskeller", also ein Restaurant. Und ein großer Raum dieses Restaurants wird dann als gelegentlich als Ratsherrnsaal bezeichnet.

So kenne ich es aus München und Hamburg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreamlike9
06.05.2016, 16:14

Nur in Großstädten?  Also nicht in Dörfern ? 

Vielen dank (:

0

Im Ratsherrensaal sitzen die Ratsherren* und beraten sich. Es ist, wenn man will, der Konferenzraum der Ratsmitglieder.

* https://de.wikipedia.org/wiki/Ratsherr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?