Frage von Dunameitor, 17

Ratschläge, um schnell Deutsch zu lernen?

Hallo, ich lerne Deutsch seit schon einem Jahr, ich möchte wissen, wie ich die Wörter, die ich lernen, nicht vergessen kann. Ich habe mich sehr bemüht und ich will es nicht, alles aufzugeben. Was passiert ist, dass jedes mal wenn ich neuen Wortschatz lerne, nach einigen Monaten entgehen sie mir, zum Beispiel, wenn ich zum ersten Mal das Verb gebären gelernt hatte, seitdem bis gestern kannte ich nur das Perfekt (geboren), denn ich hatte nie es benutzt. Und jetzt kann ich nicht nach Deutschland fahren. Ich wohne in den USA. Was soll ich denn tun?

Antwort
von Realisti, 13

Du hast jetzt ein Problem.

geboren = born, also z.B. dein Geburtsdatum, Herkunft

gebären = Kind bekommen, also der Vorgang der Geburt eines Kindes

gebohrt = ein Loch ins Holz  oder intensiv nachfragen

Das sind alles ganz verschiedene Dinge ;-)

Guck doch einfach ganz viele Filme auf Deutsch. Dann gehen die Worte mehr in dein Bewußtsein ein.

Deutsch ist ein Sprache mit besonders vielen Worten und einer ganz präzisen Wortwahl. Das macht sie leider nicht ganz einfach. Aber man kann sich ganz perfekt ausdrücken und erklären oder mit den Worten spielen.

Deutsche sind zwar pingelig mit ihrer Sprache, aber bei Ausländern auch ganz großzügig, wenn sie versuchen Deutsch zu sprechen. Solange man dich irgendwie versteht ist doch alles gut.

Kommentar von Realisti ,

Es gibt leider noch eine weitere Variante:

Gebärden - Gebärde: Zeichensprache wie bei Gehörlosen

Also deutsche Filme habe ich ja schon vorgeschlagen. Das wäre die Sinnaufnahme über die Augen.

Dann versuche doch mal deutsche Musik zu hören. Ich denke da eher an Peter Fox, Kevin Burani oder Silbermond  und nicht an Helene Fischer und Heino. Dann hörst du die Worte.

Dann besorge dir deutsche Bücher.Viele amerikanische Bestseller gibt es auch auf Deutsch. Dann versuche mal parallel zu lesen. Das sollte auch helfen.

Antwort
von Skinman, 6

Tja, ist so eine Sache, denn das deutsche Film-Angebot ist ebenfalls recht dünn und das Fernsehprogramm gegenüber US-Serien ausgesprochen schlecht.

Trotzdem könnte es sich beispielsweise mal lohnen, in die Mediatheken der einschlägigen Fernsehsender reinzuschauen. Einfach nur Nachrichten, oder ARD 'Tatort' ist halbwegs erträglich,

http://www.ardmediathek.de/tv/Tatort/Sendung?documentId=602916

und natürlich Comedy wie ZDF 'heute-show' (die deutsche Daily Show), NDR 'extra3', ZDF 'Die Anstalt' . Entgegen anderslautender Gerüchte haben wir einen Sinn für Humor. Das Zeugs reicht stellenweise an SNL heran oder übertrifft es sogar.

Auf Youtube kann ich beispielsweise den Channel deines Landsmanns SamWaltonMan empfehlen.

Antwort
von rosacanina45, 14

such dir deutsche "Brieffreunde". Früher schrieb man sich mal Briefe, heute macht man das übers Netz.


Antwort
von Neuundgierig, 17

In den USA leben viele Deutsche, triff dich mit ihnen. Höre und gucke Nachrichten auf Deutsch, lies deutsche Zeitungen, Magazine und/oder Bücher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten