Frage von yatoliefergott, 45

Ratlosigkeit bei Berufswahl?

Mein Traumberuf wäre ja Tierpflegerin (am besten im Zoo). Das doofe ist, dass ich jetzt schon weiß, dass ich mich damit irgendwie wegwerfe, wegen Unterforderung. Habt ihr Ideen für ähnliche Berufe? Tierarzt ist eher nichts für mich, weil ich mich nicht ausschließlich mit kranken Tieren beschäftigen will und ich es auch nicht übers Herz bringen könnte in einem Tier zB rumzuoparieren. Habt ihr Ideen?

Antwort
von FrankoFuchs, 7

Hello!

Kannst du dir denn auch vorstellen, statt mit Tieren mit Menschen zu arbeiten? Denn dann wäre vielleicht eine Ausbildung in Richtung Pflege bzw. Altenbetreuerin eventuell das Richtige für dich. 

Dort hast du unter anderem auch den Vorteil, dass es mit den Jobs nicht so rar gesät ist und du unter anderem bei http://www.pflegejobvermittlung.ch/ auch sehr schnell einen passenden Job vermittelt bekommen kannst. 

Lg

Kommentar von yatoliefergott ,

ich kann es leider gar nicht leiden mit Menschen zu arbeiten

Antwort
von lalilulax, 33

Und medizinische fachangestellte ? Das ist halt das Zwischending von Tierarzt und Tierpfleger

Antwort
von ZolaLavandia, 22

naja es gibt hofmitarbeiter oder hufschmied, dan hundeschultrainerin 

wenn du ideen für berufe suchst mach diverse praktiken unterschätz berufe nicht manchmal  sind die doch anschpruchsvoll^^

in berufs informationzentrum kannste dich über diverse berufe informieren^^

Antwort
von Jasminanne, 16

Hi

Du könntest ja am Anfang erst als Tierpflegerin arbeiten und wenn du genug Geld hast einen eigenen Hof kaufen und daraus einen Gnadenhof machen (;

LG Jasminanne

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community