Frage von madiwa, 23

Ratlos wer kann helfen?

ich ahbe ein Problem es begann vor 5 Monaten ...ich nehme abz blocker gegen meinen blutdruck ..ich wog 115 kg ..eines abends schlug sehr laut mein herz ,ich erschreckt mich hoch eine übelkeit kam mir entgegen begleitet mit den gefühl das ich gleich umfalle anschliessend zitterte ich minutenlang...ich bin sofort zum arzt er meinte herzklappenstolpern ,ich solle abnehmen !dieses tat ich 25 kg ...2 moante passiert garnix ,dann lag ich eines tages in der wanne und es fing wieder an ,ich stieg sofort aus und versuchte tief luft zuholen (herz raste) aber diesmal war es nicht allzuschlimm,ich legte mich hin und gut war es.2 wochen später fuhr ich mit den auto ich merkte das es wieder los ging herzrasen ,übelkeit,schwindel,zittern .ich bin sofort zu meinem hausarzt gefahren er machte ekg ..nix auffälliges nur sehr hocher puls und zittern ..ich bekam eine beruhigungsspritze..bis jetzt ging es ..nur habe cih es jetzt ständig im kopf was amchst du wen es wieder passiert!blutbilder wurden gemacht .mrt ,ekgs nichts wurde gefunden!hat jemand einen rat was das sein kann ?ich danke sehr im Vorraus:::PS.jedesmal wen ich sowas habe ,habe ich einen total trockenen mund

Antwort
von TheSunray777, 12

hi,

erstmal Glückwunsch dass du 25kg runter hast :)

Ja, jetzt hast du dieses typische "Was wenn" ständig im Kopf.

Das musst du aus deinem Kopf bekommen. Bleib ruhig.
Denk dir: "Selbst wenn es kommen sollte, letztes Mal habe ich es auch überstanden."

Kein "Worst-case-Scenario" Denken! Ok? Cool bleiben.
Bis jetzt hast du es immer gut überstanden, 25kg sind runter!

You can do it!

Kommentar von madiwa ,

ja das rede ich mir auch ein aber angst habe ich trotzdem ..weil sie schon heftig sind und ich weiss nicht woher sie urplötzlich kommen

Kommentar von TheSunray777 ,

ja, das klingt nach typischen Panikattacken.
Wenn das nicht aufhört könntest du auch nochmal mit einem Arzt sprechen und vielleicht ein Medikament nehmen.
Oder wenn du das nicht willst vielleicht lernen wie du dich noch entspannen kannst. (yoga, autogenes training etc)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten