Ratlos traurig und verzweifelt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich weiß nicht ob es dir hilft aber ich helfe ehrenamtlich bei der dlrg und zumindest bei uns (raum karlsruhe) habe ich viele freunde dort ... man sollte halt schwimmen können oder lernen wollen und naja zum geld teuer ist es nicht ... und wenn man ausbildung macht (bei uns ) kostenlos

hoffe es hilft vielleicht kann dich total verstehen hab auch nicht zuviele freunde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt einfach mal mit deinem Freunden die wirklich keine wahren Freunde sind mal mit gehen vlt verstehst du dich ganz gut mit den anderen und bist dann auch mit denen befreundet :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichbintolldoofk
03.02.2016, 19:34

Bin ich schon oft , aber das wird nie was , außerdem hätte ich ganz gerne "eigene Freunde" , damit die nicht ständig zu mir sagen können ich habe keine anderen :((

0