Ratlos, komische Phasen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke es ist normal in deinem Alter, dass du anfaengst solche Gefuehle zu entwickeln. Wuerde das nicht geschehen, wuerdest du das Nest ja nie verlassen. ich bin mit 17 ausgezogen, das war in meinem Fall eine gute Entscheidung. Was fuer dich am besten ist, musst du ueberlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sind ganz normale Irritationen beim Wechsel von der Jugend in die Welt der Erwachsenen. Du häutest Dich quasie gerade. Nimm es nicht zu ernst und lerne Entscheidungen zu treffen. Du könntest Dich entscheiden, das Glas halb voll zu sehen und nicht halb leer. Dir geht es sehr gut und Probleme gibt es immer. Probleme sind dazu da gelöst zu werden.

Manchmal gibt es "Probleme", die wie ein Fake sind. Wenn Du Dein Hirn benutzt um zu überprüfen, ob es sich um ein relevantes Problem handelt, könnte das Ergebnis sein, dass es nur irritierende Gefühle sind.

Lerne das Wichtige vom Unwichtigen zu unterscheiden und Deine Gefühle zu kontrollieren und zwar mit dem Benutzen Deines Hirnes.

Keine Angst, wenn das Hirn der "Chef" ist, werden die Gefühle nicht verschwinden aber auf "normal" justiert.

Alles wird gut, keine Panik.

Shadows can be light if You learn to see!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Recht schwer zu raten. Kann es sein, das du dich manchmal überfordert fühlst? Es könnte so vieles sein. 

Ich meine das jetzt ernst: Such dir mal einen Psychologen denn jetzt ist es noch früh genug, das das kein lebenslanges Drama für dich werden muss. Immerhin stört es dich ja so sehr, das du die Frage hier reingestellt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich klingt das doch recht pubertär. Und damit normal.

Andererseits: Du bist jetzt fast erwachsen. Dass man da Ausziehen möchte und sein eigenes Ding drehen, ist doch nachvollziehbar. Dass du dann keine Verantwortung übernehmen willst, ist wieder eher pubertär - hin- und hergerissen zwischen Erwachsenenalter und Kindheit. 

Das geht sicher von alleine vorbei, ich würde mir keine Sorgen machen. Du klingst wie ein sympathischer junger Mann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucyyaA
17.04.2016, 10:11

Danke :) aber ich bin eine Sie ;)

1
Kommentar von lucyyaA
17.04.2016, 10:13

keine Sache :)

1