Ratlos, kann nicht mehr erbrechen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sei doch froh drum, erbrechen ist mit Abstand das eckelste und vor allem, meiner Meinung nach, " schmerzhafteste" was es gibt, also nicht schmerzhaft im Sinne von schnerzen, sondern die Angst, zu ersticken, ich hatte mal so ne richtige Magen- Darm Erkrankung, und alle 20 Minuten wurde mein Eimer voller. Wenn man nämlich gerade dabei ist, kann man keine Luft atmen, und das macht mir immer diese Panik.  Aber wenn du wirklich, aber NUR wenn es dir danach ist, dann gibt es doch in der Apotheke so ein mittel, das zum erbrechen führt.

Grüße Andrew

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung