Frage von Nonaambon09, 41

Rat über die Beziehungsprobleme?

Hallo liebe Leute, ich brauche dringend eure Meinungen, wie ich verhalten soll. Gibt's Möglichkeiten, dass ich noch unsere Beziehung retten kann oder soll ich die Beziehung hinter mir lassen und schaue nach vorne? Ich habe mein jetziger Freund über Internetseiten letztes Jahr kennengelernt (es war im Sommer 2015). Er hat mir geschrieben und ich habe ihn geantwortet und irgendwann ist er in der Stadt verreist, die ich wohne. Wir haben uns getroffen und ins Kino gegangen. Danach war er öfter bei mir aber wir führen noch keine Beziehung, die ich ihn eigentlich von Anfang an gesagt habe, dass ich eine Beziehung suche aber irgendwie hat er nicht zugehört und gibt mir immer Ausrede. Bevor Weihnachten habe ihn gefragt, was er im Weihnachten machte und er antwortete, dass er mit seinen Eltern Weihnachten feiern wollte. Deswegen habe die Weihnachten allein gefeiert und ich war ganze Weihnachten nicht nur allein aber ich war auch krank. Irgendwann habe ihn Besuch und ich habe seine Wohnung aufgeräumt. Da sein Drücker voll Stau war, habe ich auch extra geputzt und unter Druckmaschine finde ich eine Einladung. Ich habe die Einladung genommen und am Zittern habe ich sie gelesen (In dieser Zeit waren wir immer noch nicht zusammen bzw. noch nicht offiziell). Er hat eine Frau aus Sudamerika eingeladen. Sie war kurz vor Weihnachten und nach dem neuen Jahr bei ihm. Ich habe ihn Frage gestellt und er meinte, dass sie nur eine Freundin war (wenn sie eine Freundin wäre, warum hat er ihr Herzkuchen mit ich liebe dich geschenkt)????? Würdet ihr zu einer Freundin auch sowas schenken??? Irgendwann habe ich auch Beleg bei ihm gefunden (er hat für dieselbe Frau das Geld überwiesen und meinte, dass sie Geburtstag hat deswegen hat er Geld Geschenk). Ich bin wirklich nie zufrieden mit seiner Antwort deswegen habe ich mich entschieden die Frau anzuschreiben und sie hat auch schockiert. Er wollte noch bei ihr entschuldigt und er hat mir ihr geschrieben und sogar er hat geschrieben, dass er sie geliebt hat und wollte mit ihr Zukunft haben. Seitdem Vorfall traue ich ihn nicht mehr. Wir sind seit Mai zusammen und wenn ich bei ihm war und seine Wohnung aufgeräumt habe dann habe immer Belege gefunden und er überweist Geld zu den Frauen in Sudamerika. Was denkt ihr, wenn eure Freunde so machen, ist das normal? Wir waren schon zusammen und er hat Frauen geschrieben und mit einer Frau geskypen. Ist das okay findet ihr? Er war auch ständig online und wenn ich ihn Frage gestellt habe dann gibt er immer Ausrede. Er meinte immer, dass ich ihn kontrolliere usw. Ich habe unsere Beziehung kaputtgemacht wenn ich ihn solche Thema ansprechen. Er sagte immer, dass er mich liebt aber bin verzweifelt. Was soll ich tun? Kann jemand mich Ratschläge geben, was ihr tun werdet wenn ihr in meiner Lage seit? Meint er wirklich ernst, sowie er immer zu mir gesagt und geschrieben hat? Er hat mir immer gesagt, dass er immer ehrlich war?????

Antwort
von pingu72, 14

Ich wäre gar nicht erst mit ihm zusammengekommen. Er hat dich belogen und du traust ihm nicht mehr. Das hat keine Zukunft. 

Antwort
von Hotel1, 15

Das überweisen ist voll komisch. Aber wenn man Probleme hat, sollte man offen und ehrlich miteinander reden können, aber ich habe das Gefühl als wäre er nicht ehrlich zu dir. Ich würde eigentlich ihn bedrohen ihn zu verlassen, wenn er weiterhin so komisch ist. Wenn er dich liebt, dann wird er schon was sagen, wenn nicht, weißt du bescheid.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten