Rat dringend gesucht ich weiß nicht mehr weiter?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eigentlich spricht ja alles für NRW!
Warum sollte es nicht klappen? Du hast Freunde dort die bereit sind dich zu unterstützen! Manchmal steht man sich selber im Weg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CherryLove
11.06.2016, 23:58

Ja, da hast du recht.. Nur habe ich Angst das es da genauso schief läuft 

0
Kommentar von Windlicht2015
12.06.2016, 00:03

Ja die Sanitäterausbildung kannst du ja machen, die Probleme mit deiner Mama sind nicht mehr da und du beginnst schön langsam auf eigenen Beinen zu stehen. Wovor hast du Angst?

0
Kommentar von Windlicht2015
12.06.2016, 10:50

Wenn du den Schritt nicht wagst, wirst du auch nie erfahren, ob er sich gelohnt hätte!

0

Falls gar nichts läuft denke mal über die Bundeswehr nach.
die ersten 3 Monate sind anstrengend aber nach der Grundausbildung wird dir alles gezahlt (rettungssanitäter, CE Führerschein, ...)

Während dieser Zeit hast du keine Probleme mit essen/wohnen oder ähnliches, dafür müsstest du halt deine Freunde/Familie mehr oder weniger alleine lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh nach NRW. Deine Freunde werden dich mit Freude begrüßen und dann könnt ihr eine schöne Willkommensparty feiern. So kannst Du deinen beruflichen Traum verwirklichen und bei deinen Freunden sein. Deine Eltern werden sich zur Not ein 22 Euro- Busticket über den ZOB leisten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach, was du willst! Verwirkliche deine Träume! Wenn das Umzug bedeutet, zieh eben um!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Redest Du tatsächlich von der Ausbildung zum Rettungssanitäter? Oder meinst Du Notfallsanitäter bzw Rettungsassistent?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CherryLove
11.06.2016, 23:56

Rettungssanitäter ich Weiß die Ausbildung gibts eigentlich nicht mehr trotzdem wird sie auf einigen Schulen noch angeboten

0

Was möchtest Du wissen?