Warum sind manche Menschen rassistisch?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weil sie nach einer einfachen Lösung in einem komplexen Systhem suchen. Erklären wir es anhand eines Beispiels: der Arbeitslosigkeit.(fiktiv) Ich heiße Hans Herrman und bin arbeitslos. Ich ärgere mich deswegen und finde auch weiterhin keine Arbeitsstelle. Also suche ich nach dem Problem und die einfachste Lösung ist es dieses auf die Ausländer zu schieben denn ich brauche einen Sündenbock. Also welche Lösung gibt es für mich? Ich gehe gegen Ausländer vor.... Natürlich war dieses Beispiel nur zur Veranschaulichung eines Grundes gedacht. Es gibt viele Gründe für Hass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mondmayer
19.12.2015, 19:08

Den Erklärungsansatz den du beschreibst ist ebenfalls schon eine einfach Lösung - wobei du dich an dem Klischee des frustrierten arbeitslosen Rassisten bedienst.

Der arbeitslose Rassist und auch der rassistische Nazi als Klischee sind deshalb so gefährlich, weil dadurch die Wahrnehmung für die Realität vertrübt wird.Dadurch wird Rassismus zu einem Problem am Rande der Gesellschaft, worum man sich dann nicht mehr kümmern muss.

Jemand der nicht von rassistischen Denkstrukturen befallen ist, wird sich aber von solchen Vorurteilen nicht locken lassen.

Es ist wie ich schon in meiner Antwort andeutete, dass rassistische Strukturen durch Weitergabe der Vorurteile und Aufrechterhaltung eines Machtgefüges bewahrt wurden.

Innerhalb dieses Systemes werden die Beteiligten mit Vorurteilen geimpft und dazu herangezogen diese mitzutragen. Die Weitergabe der Vorurteile erfolgt über Politiker, Medien, Freunde, Verwandte, aber auch durch Bildungseinrichtungen etc..

Manche Menschen werden durch unterschiedliche Faktoren stärker beeinflusst als andere und eben deshalb zu Rassisten.

0

Es ist ganz einfach. Über die Jahrhunderte hinweg wurde der Rassismus immer und immer wieder weitervererbt, zusammen mit allen Vorurteilen und dem Glauben der Überlegenheit.

Der Rassismus wird anerzogen. Im Laufe seiner Kindheit und Jugend wird ein Mensch durch die Medien, Freunde etc. beeinflusst und dann verankern sich Vorurteile. Diese Vorurteile können wachsen und keimen, wodurch dieser Mensch sich dann eben zu einen Rassisten entwickeln kann.

Jeder Mensch hat Vorurteile, dass ist unausweichlich, aber bei manchen fruchten diese eben mehr. Was ebenfalls zu berücksichtigen ist, ist, dass verschiedene Menschen unterschiedlich stark durch Vorurteile berieselt werden und nicht jedem die gleichen Möglichkeiten zur Verfügung stehen diese abzubauen.

Normalerweise werden im Kontakt mit ethnischen Minderheiten Vorurteile abgebaut, aber auch durch Antirassismustrainings. Jeder hat auch die Möglichkeit von zu Hause aus, an seiner Warnehmung zu arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angst, Unsicherheit?!

Warum sind Menschen Eifersüchtig oder Geldgeil?!

Charakter-Sache ... wahrscheinlich sind die Menschen auch nur Dumm!

Gute Frage - aber eine Antwort wirst Du sicherlich nicht finden. Höchstens Ideen oder Spekulationen / Vermutungen...

Ois Guade!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt verschiedene Gründe. Oft steht ein Hass auf sich selbst und die Unzufriedenheit mit sich selbst im Unterbewusstsein eine große Rolle. Diesen Hass versuchen sie auf andere Leute zu bringen und wenn dann ein Idiot von der NPD oder sonst was dich mit solchem Müll vollabert, kann er deinen Kopf ziemlich leicht verdrehen..

Die Angst in den Leuten spielt auch eine große Rolle. Sie können einfach die anderen "Menschenrassen" nicht gut genug einordnen und haben angst, dass diese der deutschen Gemeinschaft zum Beispiel schädigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt immer Gründe. Es geht auch immer um die Frage "Wer hasst wen?".

Gründe können sein: Dummheit, Meinungsübernahme (Familie, Freunde, Medien, Politik), Streitigkeiten, schlechte Erfahrungen, uws.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anerzogen oder Gruppenzwang. Andere Möglichkeiten gibt es nicht. Niemand ist von Natur aus rassistisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung