Frage von Stoffel1993, 35

Raspberry Pi 2 an XBox ONE anschließen?

Versuche vergeblich meinen Raspberri Pie 2 über den HDMI-EINGANG mit meiner XBox ONE zu verbinden, es erscheint immer eine Fehlermeldung. Was mache ich falsch? Die XBox ONE besitz doch einen HDMI Eingang für zb Satbox etc...

Antwort
von Stoffel1993, 21

Habe zumindest eine Umgehung des Problems gefunden, hier die Lösung: RetroPie auf dem Raspberry Pie installieren, danach über das RetroPie Menü KODI installieren(erscheint dann unter Ports), über KODI ist es dann möglich alle Dienste wie zb. Spotify oder DMAX Videotheke zu nutzen. Der Raspberry über HDMI mit der XBox ONE Verbunden ermöglicht dann über die Andock-Funktion bzw den XBox ONE Guide zb. Spotify zu nutzen während man spielt!

Antwort
von Benedikt19, 27

Der Raspberry Pi und die XBox haben beide einen Ausgang, das wird nicht funktionieren. Vergleich: Das ist wie wenn du 2 Wasserpumpen mit einem Schlauchstück verbindest. Das Wasser kann nicht fließen.

Kommentar von Stoffel1993 ,

Die XBox ONE besitz eine Eingang und einen Ausgang. Erst informieren, dann antworten! Trotz alledem danke für deinen Beitrag ;)

Kommentar von Benedikt19 ,

Das wusste ich nicht. Bin davon ausgegangen, dass es nur einen Ausgang gibt (wofür der Eingang?). Normalerweise liefern ich nur sinnvolle Antworten.

Kommentar von Stoffel1993 ,

Der HDMI Ausgang ist ganz normal zum Anschluss der XBox an einen Fernseher etc., der Eingang der HDMI Eingang der XBox ist für den Abschluss wie zb Satreceiver bzw PC o.ä. gedacht. Damit können einige Geräte über die XBox gesteuert werden falls unterstützt. Außerdem ist es möglich seine alte XBox 360 über diesen HDMI Eingang mit seiner XBox ONE zu verbinden. Dann hat man das Bild der XBox 360 auf der XBox ONE und kann zb die alten Spiele mit dem neuen Controller spielen oder auch die Aufnahmefunktion nutzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community