Frage von Yoda00, 69

Raspberry Pi per Skript neu starten?

Hi!

Ich habe 2 Raspberry Pi in meinem Netzwerk. Diese würde ich gerne von meinem Windows Rechner aus, per Batch Datei neustarten lassen.

Ich habe noch gar keine Erfahrung mit Batch Dateien. Ist das möglich, bzw. leicht umsetzbar?

Also nochmal zusammengefasst: Ich möchte unter Windows eine Batch Datei ausführen die meine beiden Raspberry Pi übers Netzwerk neustartet.

Wenns mit einer Batch nicht möglich ist, bin ich auch gerne für andere Vorschläge offen.

Danke Schonmal!

Antwort
von enderboyHD, 40

Falls du einen inetd-mäßigen Dienst auf dem Linux hast, könntest du bei Verbindungsaufbau den Pi durch ein Shellskript per /sbin/reboot neustarten lassen - keine Ahnung wie man den Verbindungsaufbau in einem .bat File hinbekommt

Antwort
von franzhartwig, 24

Ungetestet: Du schreibst eine Textdatei, die Du z.B. unter C:\ ablegst:

C:\pi-reboot.txt

sudo shutdown -r now

Dann die Batchdatei, die Du an beliebigem Ort abspeicherst, mit diesem Inhalt:

putty.exe -ssh pi@1.2.3.4 -pw raspberry -m C:\pi-reboot.txt
putty.exe -ssh pi@1.2.3.5 -pw raspberry -m C:\pi-reboot.txt

Natürlich musst Du die 1.2.3.4 durch die IP-Adressen der Pi, sowie Benutzername (das pi vor dem @ und Passwort (hinter -pw) anpassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten