Frage von KleinMax, 29

Raspberry pi externe Festplatte welches Dateisystem?

Hallo,

ich habe einen Raspberry PI und eine 1 TB Festplatte, ich will auf dem Raspberry pi einen FTP-Server laufen lassen (ProFTP). Dort will ich dann mehrere User anlegen, allerdings können diese keine Ordner auf der Festplatte erstellen, so habe ich versucht diese als Eigentümer ihres Homeverzeichnisses zu tun - ohne Erfolg (Diese Operation ist nicht erlaubt). Deshalb wollte ich fragen, ob es an dem Dateisystem liegt. Derzeit verwende ich FAT32, vorher habe ich NTFS gehabt. Beider scheint nicht mit dem Rechtesystem klar zu kommen. Was empfhielt ihr mir?

Antwort
von DorianWD, Business, 19

Hallo KleinMax,

Willst du die externe HDD als Media Server benutzen? Hast du es auf folgender Weise eingerichtet (die Anleitung ist auf Englisch): https://www.raspberrypi.org/forums/viewtopic.php?t=56149
Vielleicht könntest du diese Frage in dem verlinkten Forum stellen, da sich die Benutzer da besser auskennen.

lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community