Frage von XOMIIZY, 92

Raspberry Pi 2 - Empfehlenswert für Videobearbeitung? ?

Ich mache mir Gedanken um ein Kauf vom Raspberry Pi 2 Modell B. Der Preis liegt bei 54,99 für ein Starter Set. Momentan habe ich ein PC der kaum zu gebrauchen ist und nur fürs Internet angewendet wird.

Ich habe mir unzählige Videos angeguckt. Doch sind die Meinungen gespalten. Zum einen kommt so was, dass der Raspberry zu langsam wäre. Hauptsächlich würde ich den Raspberry dafür nutzen um ins Internet zu gehen, Videos und Bilder zu bearbeiten und vielleicht das ein oder andere Spiel zu spielen. Würden Programme wie Sony Vegas flüssig laufen? Generell finde ich den Raspberry eine günstige Variante für ein PC im Handtaschenformat, doch lohnt sich der Kauf oder sollte ich mein Geld in ein teuren PC, Laptop etc. investieren?

Ich habe ein Screenshot der technischen Daten gemacht und bedanke mich um eine Antwort.

Antwort
von LittleIranus, 70

Du kannst nen Raspberry vermutlich eher für kleine Dinge nutzen, ich gehe davon aus, das ein besseren Video- und Bildbearbeitungsprogramm zu viel Leistung abverlangt.
Vergleich doch mal die Vorraussetzungen von Sony Vegas mit der Hardware des Raspberry.

Antwort
von Nemesis900, 60

Nein für Videobearbeitung ist der Pi völlig ungeeignet da dort einfach die entsprechende Leistung dafür fehlt (für soetwas war er ja auch nie gedacht).

Antwort
von ChopC, 31

Schreib dir das mal ganz schnell ab. Der raspberry ist eine super mini Maschine, aber Sony Vegas, gibst das überhaupt für Linux? Ich vermuten mal nicht! Der raspberry ist zwar super als programmierbasis für Projekte aber kein rechenwunder. Die CPU leistungstechnisch auf dem level eines iPhone 4s/5 und die GPU auf dem level der original Xbox. Was du darauf zocken willst kann ich mir nicht vorstellen da nur minecraft darauf laufen wird

Antwort
von DoktorMayo, 44

Ich habe mir kürzlich selber einen kleinen Raspberry zugelegt und mit großer Begeisterung festgestellt, dass zusätzlich zum Betriebssystem auch eine „Minecraft Pi“ Version dabei war...

Und ich glaube du kannst dir die Antwort auf deine Frage selber überlegen, wenn ich dir sage, dass man nur im creative mode spielen kann, sämtliche Redstone-Bauteile nicht vorhanden sind (und man so kein TNT zünden kann) und man nicht einmal den Vollbildmodus aktivieren kann.

Erwarte von einem Gerät, welches kleiner als eine durchschnittliche Grafikkarte ist, keine große Grafikleistung! :)

LG DoktorMayo 

Antwort
von lemmysbest, 61

genau das läuft auf einem r. eben nicht flüssig...du musst ein echter insider sein, um dir zusatzdinge zu instal. etc. grade die videofunkt. sind beim r. sehr dürftig


Kommentar von XOMIIZY ,

Dann lohnt es sich wohl doch nicht so ganz. Dankeschön! (:

Kommentar von lemmysbest ,

ja, da nich für :-) da kannst du echt auf "bessere" dinge zurückgreifen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community